Open Access

Politische Kulturforschung reloaded

Neue Theorien, Methoden und Ergebnisse

Download
Download

Cite this publication as

Hans J. Lietzmann(Hg.), Wolfgang Bergem(Hg.), Paula Diehl(Hg.), Politische Kulturforschung reloaded (18.09.2019), transcript Verlag, Bielefeld, ISBN: 9783839447475

Tracked since 05/2018

13
Downloads

Beschreibung

Die Prozesse kultureller Transformation in den gegenwärtigen Demokratien lassen sich mit den traditionellen Ansätzen der politischen Kulturforschung, bei denen vor allem politische Präferenzen untersucht werden, nicht mehr adäquat erfassen. Um die Wirksamkeit kultureller Dispositionen der Wahrnehmung und Beurteilung des Politischen sowie politischen Entscheidens und Handelns heute verstehen und analysieren zu können, bedarf es neuer Konzepte. Dieser Band versammelt Beiträge mit Befunden aktueller Forschung zu den politischen Dimensionen von Kultur und den kulturellen Dimensionen von Politik sowie mit innovativen theoretischen, programmatischen und methodischen Ansätzen.

Beschreibung

Wolfgang Bergem (Prof. Dr.), geb. 1962, lehrt Politikwissenschaft an der Universität Siegen und ist Sprecher des Arbeitskreises »Politik und Kultur« der DVPW. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören Politische Kulturforschung, Politisches System der Bundesrepublik Deutschland und Vergleichende Politikwissenschaft.
Paula Diehl (Prof. Dr.), geb. 1970, hat den Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Christian-Albrechts-Universität Kiel inne und ist Sprecherin des Arbeitskreises »Politik und Kultur« der DVPW.
Hans J. Lietzmann (Prof. Dr.), geb. 1952, hat den Lehrstuhl für Politikwissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal inne. Er ist Jean Monnet Professor for European Studies, Direktor des Instituts für Demokratie- und Partizipationsforschung (IDPF) sowie Sprecher des Arbeitskreises »Politik und Kultur« der DVPW. Forschungsthemen sind die Politische Theorie, narrative wie ikonographische Vorstellungen von Politik & Gesellschaft sowie innovative Formen der Demokratie & Partizipation in Deutschland & Europa.

Lizenz

http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/

Open Access Angabe

This work is licensed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 License (CC BY-NC-ND 4.0)

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Kulturkonzepte
  • Kulturen politischer Partizipation - Hermeneutische und historische Perspektiven
  • Interdisziplinarität, Politische Repräsentationund das Imaginäre
  • Herangehensweisen
  • Deutungsmacht als machtsensible Perspektive politischer Kulturforschung
  • >Doing political culture< in Alltagspraktikender Politisierung von Konsum
  • Politische Reartikulationen kulturellerTopoi in populistischen Verstetigungsprozessen
  • Medien und Unterhaltung
  • Politische Kultur und Komik
  • Politische TV-Serien und Politische Kultur
  • Good Night, and Good Luck
  • Alltagskulturelle Selbstdisziplinierung
  • Kulturkämpfe und Identität
  • Die Identitäten des Populismus
  • >Identität< in politischer Kultur, Demokratietheorie und der Identitären Bewegung
  • »Wir sind das Volk«
  • Identitätserzählungen im Konflikt
  • Autorinnen und Autoren

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel