Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Zwischen Emanzipation und Prohibition

Sexuelle Bildung als strukturelles Präventionsmodell für HIV/STI-Infektionen

Ronja Abhalter

Diese Publikation zitieren

Ronja Abhalter, Zwischen Emanzipation und Prohibition (14.06.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 1438-5295, 2019 #1, S.38

Getrackt seit 05/2018

43
Downloads

Beschreibung / Abstract

In den letzten Jahren haben Konzepte der sexuellen Bildung zunehmend an Bedeutung gewonnen (vgl. Vatl, 2013; 125). Wie kein anderes Themenfeld pädagogisch-professionellen Handelns wird Sexualpädagogik gesamtgesellschaftlich immer wieder kontrovers diskutiert. Kindliche und jugendliche Sexualität wird hier Projektionsfläche gesellschaftlicher Diskurse. Vor diesem Hintergrund nimmt der Text die präventive Tätigkeit der AIDS-Hilfe Halle/Sachsen-Anhalt Süd e.V in den Blick. Beispielhaft führt er über die Geschichte der AIDS-Hilfe-Arbeit, deren Zielgruppe und Struktur die Leser*innen zur Präventionsprogrammatik.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor