Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Ärztliche Kommunikation

Praxisbuch zum Masterplan Medizinstudium 2020

Jana Jünger

Diese Publikation zitieren

Jana Jünger, Ärztliche Kommunikation (2018), Schattauer Verlag (Klett), Stuttgart, ISBN: 9783608203820

Getrackt seit 05/2018

8
Downloads

Beschreibung / Abstract

Wie sage ich es meinen Patientinnen und Patienten? Das Lehrbuch zum Thema »Arzt-Patient-Kommunikation« in der ärztlichen Approbationsordnung im Masterplan Medizinstudium 2020

Wie übermittle ich einem Patienten eine schlechte Nachricht? Wie kann ich einen Patient/eine Patientin zu einem notwendigen aber unangenehmen Eingriff motivieren? Was tun bei einem falschen oder schädlichen Krankheitsverständnis, wenn der Patient etwa „Dr. Google“ konsultiert hat? Wie teile ich einen Behandlungsfehler mit?
Das sind schwierige Fragen der Arzt-Patienten-Kommunikation, mit denen jeder Studierende spätestens zu Beginn der klinischen Tätigkeit konfrontiert wird. Bisher hat das Medizinstudium nur unzureichend auf diese zentrale ärztliche Tätigkeit vorbereitet. Nach der geltenden Approbationsordnung ist Ärztliche Gesprächsführung jetzt ein obligater Bestandteil der medizinischen Ausbildung und Inhalt des abschließenden Staatsexamens.
Das Buch basiert auf dem Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkatalog Medizin (NKLM), der im Konsens aller deutschen medizinischen Fakultäten und zahlreicher Institutionen erstellt wurde. Damit ist es ein richtungsweisender Leitfaden für die medizinische Ausbildung und die abschließenden Prüfungen. Die Lehrgegenstände werden von einem Team kompetenter Koautoren so differenziert und praxisnah dargestellt, dass sie auch erfahrenen Ärztinnen und Ärzten wertvolle Hilfestellungen für einen sicheren und adäquaten Umgang mit ihren Patienten liefern.

Beschreibung

Prof. Dr. med., Fachärztin für Innere Medizin, Master of Medical Education (MME), langjährige Oberärztin am Universitätsklinikum Heidelberg. Projektleiterin des nationalen Mustercurriculums Kommunikation in der Medizin. Seit 2016 Direktorin des IMPP in Mainz, das für die Staatsexamina der zukünftigen Ärzte zuständig ist. Trägerin des Ars Legendi Preises 2011.

Beschreibung

Wie sage ich es meinen Patientinnen und Patienten? Das Lehrbuch zum Thema »Arzt-Patient-Kommunikation« in der ärztlichen Approbationsordnung im Masterplan Medizinstudium 2020

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Inhalt
  • I Konzepte, Modelle und allgemeine Grundlagen
  • 1 Grundlagen
  • II Fertigkeiten und Aufgaben der ärztlichen Kommunikation
  • 2 Aufbau und Erhalt der Arzt-Patient-Beziehung
  • 3 Gesprächsstrukturierung
  • 4 Gesprächseröffnung und Setting
  • 5 Anamnese und Informationssammlung
  • 6 Informationsvermittlung und Diagnosemitteilung
  • 7 Gestaltung von Entscheidungsprozessen
  • 8 Gesprächsabschluss und Diagnostik/ Therapieplanung
  • 9 Gesprächsaufgaben
  • III Emotional herausfordernde Situationen
  • 10 Umgang mit Emotionen und Störungen der Kommunikation
  • 11 Umgang mit sensiblen Themenfeldern
  • 12 Umgang mit Ungewissheit
  • 13 Umgang mit Fehlern
  • IV Herausfordernde Kontexte
  • 14 Kommunikationsstrategien
  • 15 Risikokommunikation und Aufklärung
  • 16 Gesundheitsrelevante Verhaltensweisen
  • 17 Mehrpersonen-Setting
  • V Soziodemografische und sozioökonomische Einflussfaktoren
  • 18 Alters- und gendergerechte Kommunikation
  • 19 Soziokulturelle Vielfalt
  • 20 Umgang mit sprachlichen Barrieren
  • 21 Umgang mit eingeschränkter Wahrnehmung und Kommunikationsfähigkeit
  • VI Andere mediale Kanäle und Settings
  • 22 Mündliche Kommunikation
  • 23 Schriftliche Kommunikation
  • 24 Medizinische Informationstechnologie
  • 25 Kommunikation in der Öffentlichkeit
  • Übungsaufgaben und Bewertungsbögen
  • Übungsaufgaben
  • Sammlung Bewertungsbögen
  • Sachverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor