Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Soziale Ungleichheitslagen in der Schule

Schulentwicklung als Bearbeitungsstrategie von Bildungsungleichheit?

Astrid Edith Tan

Diese Publikation zitieren

Astrid Edith Tan, Soziale Ungleichheitslagen in der Schule (17.06.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-8394, 2019 #1, S.35

Getrackt seit 05/2018

140
Downloads

Beschreibung / Abstract

Im Zusammenhang mit sozialen Ungleichheiten in der Schule sind vor allem institutionelle Prozesse interessant. Diese können sowohl die Beziehung zwischen Ungleichheiten und Bildungserfolg verstärken als auch der Reproduktion von sozialer Ungleichheit entgegenwirken. Exemplarische Darstellungen zeigen, wie durch zielgerichtete Schulentwicklung in verschiedenen Ungleichheitsdimensionen Schulen aktiv die Auswirkungen sozialer Ungleichheiten in der Schule vermindern können.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor