Ab heute singe ich unter der Dusche

Was du für deine Lebensfreude tun kannst

Patricia Küll

Diese Publikation zitieren

Patricia Küll, Ab heute singe ich unter der Dusche (2019), GABAL, 63069 Offenbach am Main, ISBN: 9783956238260

Getrackt seit 05/2018

544
Accesses

Beschreibung

Patricia Küll, M.A., arbeitet seit 1996 als Redakteurin und TV-Moderatorin. In ihrer über 25-jährigen Moderatorentätigkeit hat sie Tausende von Menschen kennengelernt und interviewt und ist ihnen dabei zum Teil sehr nahegekommen. So hat sich Patricia Küll eine sehr große Menschenkenntnis angeeignet, die ihr seit 2012 auch in ihrer Tätigkeit als diplomierte systemische Coach und Trainerin für Stress-Management zugutekommt. Patricia Küll gibt als „LebensWandlerin“ Seminare und hält Vorträge zu den Themen „Lebensfreude“, „Selbstführung“ und „Stress-Management“. Sie ist Mitglied der German Speaker Association (GSA) und hat einen Lehrauftrag an der Hochschule Koblenz im Fachbereich Sozialwissenschaften. Auf ihr Betreiben hin wird dort zum Thema „Zufriedenheit“ geforscht. Die Ergebnisse fließen in ihre Arbeit mit ein.

Beschreibung / Abstract

Sie kennen das vielleicht auch: Eigentlich läuft es ganz gut – im Job, in der Familie, im Freundeskreis. Eigentlich gibt es keinen Grund zum Jammern. Eigentlich. Aber in einer ruhigen Minute merkt man, dass vieles im Alltag mehr Last als Lust ist. Die Lebensfreude ist an irgendeinem Punkt abhandengekommen. Wie kann man sich Lebensfreude und Leichtigkeit im Alltag zurückerobern? Was kann man aus Krisenzeiten lernen? Was ist nötig, damit man wieder unter der Dusche singt? Patricia Küll zeigt in ihrem Hörbuch, worauf es dabei ankommt: zu erkennen, wer man ist, was man vom Leben erwartet und mit Disziplin an sich selbst zu arbeiten. Mit praktischen Tipps und Übungen, die Sie leicht in Ihren Alltag integrieren können, bekommen Sie hilfreiche Impulse für ein gutes Leben. Zahlreiche Menschen, darunter prominente Persönlichkeiten wie Malu Dreyer und Anja Gockel erzählen ganz privat über schwere Zeiten ihres Lebens, was sie daraus gelernt haben und wie sie heute für sich selbst sorgen. Denn Lebensfreude fällt nicht vom Himmel, aber Sie können sie aktiv gestalten – mit 17 praktischen Regeln für mehr Zufriedenheit, die Patricia Küll für dieses Hörbuch zusammengestellt hat.

Audio Tracks der Kapitel

  • 1. Vorwort: Lust auf Lebensfreude? (MP3, 11:26)
  • 2. »Ich muss die Vokabeln des glücklichen Lebens lernen.« - Interview mit Professor Dr. Jörg Kühnapfel (MP3, 12:18)
  • 3. Lebensfreuderegel 1: Nichts passiert ohne Grund (MP3, 2:59)
  • 4. Jubeltag ohne Jubel (MP3, 4:25)
  • 5. Nichts ist so schlecht, als dass nicht auch etwas Gutes dabei wäre (MP3, 6:24)
  • 6. Umparken im Kopf mit Affirmationen (MP3, 6:52)
  • 7. ÜBUNG: Neue Wege im Kopf gehen (MP3, 1:55)
  • 8. Umparken im Kopf mit Affirmationen II (MP3, 1:44)
  • 9. ÜBUNG (MP3, 0:57)
  • 10. Umparken im Kopf mit Affirmationen III (MP3, 0:46)
  • 11. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 1: Nichts passiert ohne Grund (MP3, 0:41)
  • 12. Lebensfreuderegel 2: Reflektiere dich selbst - Malu Dreyer: »Man wächst eigentlich sein Leben lang.« (MP3, 10:30)
  • 13. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 2: Reflektiere dich selbst (MP3, 1:02)
  • 14. Lebensfreuderegel 3: Kreiere deine eigenen Wunder (MP3, 13:16)
  • 15. ÜBUNG: Stellen Sie sich mal vor … (MP3, 3:31)
  • 16. Lebensfreuderegel 3: Kreiere deine eigenen Wunder II (MP3, 3:08)
  • 17. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 3: Kreiere deine eigenen Wunder (MP3, 0:41)
  • 18. Lebensfreuderegel 4: Nimm an, was du nicht ändern kannst - Michael Rossié: »Ich sage ›Ja‹ zu allem, was ich tu.« (MP3, 10:48)
  • 19. Positive und negative Emotionen gehören zusammen (MP3, 5:12)
  • 20. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 4: Nimm an, was du nicht ändern kannst (MP3, 1:07)
  • 21. Lebensfreuderegel 5: Nimm dir das größte Stück vom Glück (MP3, 12:35)
  • 22. ÜBUNG: So klappt es auch mit dem Glück (MP3, 3:11)
  • 23. Lebensfreuderegel 5: Nimm dir das größte Stück vom Glück II (MP3, 1:57)
  • 24. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 5: Nimm dir das größte Stück vom Glück (MP3, 1:04)
  • 25. Lebensfreuderegel 6: Feiere deine Erfolge - Anja Gockel: »Wenn ich irgendwo bin, dann bin ich dort stets mit meinem ganzen Herzen und meiner Seele.« (MP3, 17:25)
  • 26. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 6: Feiere deine Erfolge (MP3, 1:35)
  • 27. Lebensfreuderegel 7: Think bunt (MP3, 6:02)
  • 28. Zu viel Sand lässt auch die reinste Quelle versiegen (MP3, 6:56)
  • 29. ÜBUNG: Und tschüss, graue Gedanken! (MP3, 2:11)
  • 30. Zu viel Sand lässt auch die reinste Quelle versiegen II (MP3, 5:38)
  • 31. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 7: Think bunt (MP3, 0:49)
  • 32. Lebensfreuderegel 8: Entwirf einen Plan für dein Leben - Elisabeth Kolz: »Ich habe mich entschieden, mit meinem Sohn zu leben, aber ich wollte gut leben.« (MP3, 15:40)
  • 33. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 8: Entwirf einen Plan für dein Leben (MP3, 2:02)
  • 34. Lebensfreuderegel 9: Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben (MP3, 7:08)
  • 35. ÜBUNG: Was machen Sie gerne? (MP3, 0:17)
  • 36. Lebensfreuderegel 9 II (MP3, 2:02)
  • 37. ÜBUNG: »So geht Nabelschau« (MP3, 1:46)
  • 38. Lebensfreuderegel 9 III (MP3, 1:14)
  • 39. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 9: Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben (MP3, 1:20)
  • 40. Lebensfreuderegel 10: Sei dir selbst eine gute Fee - Antje Duwe: „Auf mich selbst zu achten, musste ich erst lernen“ (MP3, 12:11)
  • 41. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 10: Sei dir selbst eine gute Fee (MP3, 0:36)
  • 42. Lebensfreuderegel 11: Lerne dich selbst (besser) kennen (MP3, 8:09)
  • 43. ÜBUNG: Test »Innere Antreiber« (MP3, 5:37)
  • 44. Für jeden Antreiber gibt es ein Gegenmittel (MP3, 3:59)
  • 45. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 11: Lerne dich selbst (besser) kennen (MP3, 1:23)
  • 46. Lebensfreuderegel 12: Sei diszipliniert, wenn es um deine Lebensfreude geht - Eveline Lemke: »Die Ewigkeit ist jetzt.«)) (MP3, 15:53)
  • 47. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 12: Sei diszipliniert, wenn es um deine Lebensfreude geht (MP3, 1:07)
  • 48. Lebensfreuderegel 13: Werde immer mehr der Mensch, der du bist (MP3, 7:03)
  • 49. Übung: Wem wirst du ähnlich? (MP3, 7:34)
  • 50. Besser nicht werden wie der Vater (MP3, 3:22)
  • 51. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 13: Werde immer mehr der Mensch, der du bist (MP3, 1:37)
  • 52. Lebensfreuderegel 14: Lebe im Hier und Jetzt - Julia Klöckner: »Wer mit sich selbst hadert, kann kein Segen für andere sein.« (MP3, 13:09)
  • 53. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 14: Lebe im Hier und Jetzt (MP3, 0:56)
  • 54. Lebensfreuderegel 15: Sei dir deiner Wahlmöglichkeiten bewusst (MP3, 14:20)
  • 55. ÜBUNG: Entscheiden Sie sich für das Positive (MP3, 0:53)
  • 56. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 15: Sei dir deiner Wahlmöglichkeiten bewusst (MP3, 1:08)
  • 57. Lebensfreuderegel 16: Du bist für dein Glück allein verantwortlich Ina Karr: »Man kann vieles steuern, was auf den ersten Blick als nicht veränderbar erscheint.« (MP3, 14:32)
  • 58. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 16: Du bist für dein Glück allein verantwortlich (MP3, 1:00)
  • 59. Lebensfreuderegel 17: Lass dich auf Händen tragen (MP3, 5:44)
  • 60. ÜBUNG: Annehmen statt ablehnen (MP3, 3:05)
  • 61. Lassen Sie sich auf Händen tragen und singen Sie unter der Dusche (MP3, 1:25)
  • 62. Das Wichtigste zur Lebensfreuderegel 17: Lass dich auf Händen tragen (MP3, 0:57)
  • 63. Lust auf Lebensfreude! (MP3, 2:03)
  • 64. Lebensfreuderegeln kurz zusammengefasst (MP3, 3:32)
  • 65. Bewährte Lieblingsduschsongs – getestet und für gut befunden (MP3, 1:10)
  • 66. Dankbarkeit macht was mit der Seele (MP3, 2:25)
  • 67. Weitere Literaturtipps (MP3, 0:30)
  • 68. Die Autorin (MP3, 1:20)

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor