Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Pädagogische Strafen in der Schule

Eine Ethnographische Collage

Sophia Richter

Cite this publication as

Sophia Richter, Pädagogische Strafen in der Schule (2019), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783779947950

Tracked since 05/2018

89
Downloads

Beschreibung

Der Band fokussiert schulische Strafpraktiken und legt (un-)bewusste Denkweisen, die mit unterschiedlichen Handlungsformen um das Regeln von Regeln, Disziplin(-ieren) und Strafe(-n) einhergehen, offen. Dabei dienen die Ergebnisse der interdisziplinären und historischen Auseinandersetzungen um Strafen des Bandes »Pädagogische Strafen. Verhandlungen und Transformationen« als Kontextualisierungen der ethnographischen Analysen. Es zeigt sich, dass der schulische Alltag durchzogen ist von spannungsreichen Verhandlungen um Voraussetzungen und Grenzen pädagogischen Handelns, welche mit Zuschreibungen von Zuständigkeiten, (Ohn-)Macht und Perpetuierungen von Paradoxien einhergehen.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Vorwort
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1. Pädagogische Strafen in der Schule – eine Einleitung
  • 2. Theoretische Annäherungen an das Phänomen Strafe
  • 2.1 Strafen – Zugänge und Perspektiven
  • 2.2 Strafe, Erziehung und Disziplin – Konjunkturen und Transformationen
  • 3. Erziehungswissenschaftliche Ethnographie von Schule. Methodologische und methodische Grundlagen der Studie
  • 3.1 Projektkontext, Forschungsfelder und Methoden der Datenerhebung
  • 3.2 Ethnographische Collage: Zur Datenauswertung
  • 3.3 Schule als Forschungsfeld – Reflexion des Forschungsprozesses
  • 4. Regelwerk Ganztagsschule – Beobachtungsperspektiven
  • 4.1 Einblicke in die Ordnungen und Regeln des Ganztagsschulalltags
  • 4.2 Regeln und Strafen im schulischen Alltag
  • 4.3 Strafpraktiken beobachten
  • 5. „Ohne Regeln geht es nicht“ – und ohne Strafen? Perspektiven von Lehrer/-innen
  • 5.1 Über Strafe(-n) sprechen
  • 5.2 Regeln und Funktion(-ier-)en von Schule
  • 5.3 Praktiken der Vermittlung von Regeln
  • 5.4 Nichteinhaltung von Regeln – Erklärungsmodelle
  • 5.5 Deutungen von Disziplin(-problemen) und Praktiken des Disziplinierens – zusammenfassende Betrachtung
  • 6. „Keine Strafe als Strafe“. Paradoxien der Bearbeitungen eines Mangels an Disziplin
  • 6.1 Reaktives Disziplinieren und pädagogische Beziehung
  • 6.2 Abgeben und Delegieren
  • 6.3 Institutionalisieren und Individualisieren
  • 6.4 Pädagogisch zu-Recht-strafen?
  • 7. Pädagogische Strafen in der Schule? Resümee und Ausblick
  • Literatur
  • Dank

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor