Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Alte Staudenschätze

Bewährte Arten und Sorten wiederentdecken und verwenden

Frank M. von Berger und Dieter Gaißmayer

Diese Publikation zitieren

Frank M. von Berger, Dieter Gaißmayer, Alte Staudenschätze (2018), Verlag Eugen Ulmer, 70599 Stuttgart, ISBN: 9783818604639

Getrackt seit 05/2018

573
Downloads

Beschreibung / Abstract

Sie möchten alles über historische Stauden wissen und überlegen, selbst alte Stauden in Ihrem Garten zu kultivieren? Dann ist das Ihr Buch! Der bekannte Staudenexperte Dieter Gaißmayer und der erfolgreiche Gartenjournalist Frank M. von Berger teilen in diesem Standardwerk ihre jahrzehntelange Erfahrung. In einem umfangreichen Porträtteil stellen sie zahlreiche historische Stauden vor und geben Ihnen wertvolle Tipps rund um Kauf und richtige Pflege. Erfahren Sie alles über die Geschichte der Staudenzüchtung, historische Wildstauden und die Kulturgeschichte der Stauden. Lassen Sie sich begeistern, entdecken Sie Ihren persönlichen alten Staudenschatz und helfen Sie mit, diesen zu erhalten.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Titelseite
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • DIE GESCHICHTE DER STAUDENZÜCHTUNG
  • Was sind historische Stauden?
  • Die Geschichte der Gartenpflanzen
  • Historische Wildstauden
  • Pflanzensammler und Pflanzenjäger
  • Berühmte Pioniere der Staudenzüchtung
  • Historische Stauden als Schnittblumen
  • Gefüllt, panaschiert, buntlaubig –Launen der Natur
  • Gefüllt blühende Stauden
  • Panaschierte Sorten
  • Staudenzüchtung einst und jetzt
  • Moderne Pflanzenvermehrung und-vermarktung
  • Ausblick
  • DIE STAUDEN IM PORTRÄT
  • DIE VERWENDUNG HISTORISCHER STAUDEN IN GÄRTEN
  • Kauf und Pflege von historischen Stauden
  • Den Hausgarten mit historischen Staudengestalten
  • Unser Schatzkästlein: Weitere historischen Stauden, die uns am Herzen liegen
  • Service
  • Glossar
  • Die Autoren
  • Bezugsquellen
  • Literaturhinweise
  • Bildquellen
  • Register
  • Impressum

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor