Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Kritik der Versicherheitlichung: Thesen zur (sozialwissenschaftlichen) Sicherheitsforschung

Jan Wehrheim

Cite this publication as

Jan Wehrheim, Kritik der Versicherheitlichung: Thesen zur (sozialwissenschaftlichen) Sicherheitsforschung

(27.06.2019), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0341-1966, 2018 #03, S.211

Tracked since 05/2018

76
Downloads

Beschreibung

Sicherheitsforschung ist als anwendungsorientierte oder Grundlagenforschung Teil dessen, was in den Sozialwissenschaften als Versicherheitlichung diskutiert wird. Mit vier Thesen wird versucht, die ambivalente Rolle der Sozialwissenschaften in dem interdisziplinären Forschungsfeld kritisch einzuordnen.

Schlüsselwörter: Versicherheitlichung, Wissenssoziologie, Sozialwissenschaften, Interdisziplinarität, Grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung, Gesellschaftstheorie

Security research as applied or basic research is part of what has been discussed in the social sciences as securitization. Four theses attempt to critically classify the ambivalent role of the social sciences in the interdisciplinary field of research.

Keywords: securitization, sociology of knowledge, social sciences, interdisciplinarity,

basic and applied research, social theory

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor