Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

So schreibe ich mein Testament

Ohne Rechtsanwalt, ohne Notar; Mit Musterformulierungen und Gestaltungsvorschlägen; Walhalla Rechtshilfen

Finn Zwißler und Sascha Petzold

Cite this publication as

Finn Zwißler, Sascha Petzold, So schreibe ich mein Testament (2018), Walhalla Fachverlag, Regensburg, ISBN: 9783802949449

Beschreibung

Finn Zwißler und Sascha Petzold sind Rechtsanwälte in München. Erbrecht ist ein Schwerpunkt ihrer anwaltschaftlichen Tätigkeit. Erfolgreiche Fachautoren.

Beschreibung

Nachlass regeln, Streit vermeiden

Wer etwas zu vererben hat, sollte sich frühzeitig Gedanken machen:


Wie sieht die gesetzliche Erbfolge aus?
Wer kommt als Erbe infrage?
Was kann vererbt werden?
Welche Regelungen sind sinnvoll?
Wie wird ein eigenhändiges Testament errichtet?
Wo wird das Testament am besten aufbewahrt?
Wie hoch ist die Erbschaftsteuer?
Wie wird ein Vormund für Kinder nach dem Tod beider Elternteile bestimmt?
Wahlheimat oder Heimatland: Welche Vorteile bietet das europäische Erbrecht?


Mit dem Ratgeber So schreibe ich mein Testament können Erblasser selbstständig ihren Letzten Willen verfassen – vom Ehegattentestament (z. B. Berliner Testament) bis zur Enterbung missliebiger Kinder.

Erben erfahren, wie sie im Erbfall vorgehen müssen und gegebenenfalls ihre persönliche Haftung verhindern können.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Es ist nie zu früh für ein Testament
  • 1 Die gesetzliche Erbfolge
  • Was Sie wissen müssen
  • Erbrechtliche Begriffserklärungen
  • Verwandtenerbrecht
  • Erbrecht des nichtehelichen Kindes
  • Ehegattenerbrecht
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 2 Verschiedene Formen letztwilliger Verfügungen
  • Das eigenhändige Testament
  • Nottestamente
  • Das notarielle Testament
  • Der Erbvertrag
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 3 Testier- und Erbfähigkeit
  • Wer kann ein Testament errichten?
  • Wer kann als Erbe eingesetzt werden?
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 4 Form und Inhalt des Testaments
  • Wie muss ein Testament aussehen?
  • Was wird vererbt?
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 5 Was kann in einem Testamentgeregelt werden?
  • Vererben oder vermachen
  • Enterben
  • Bedingungen und Auflagen
  • Mehrere Erben
  • Vor- und Nacherbe
  • Ersatzerbe
  • Testamentsvollstreckung
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 6 Testamentsgestaltung bei mehreren Erben
  • Der Nachlass als Einheit
  • Einsetzung zu Bruchteilen
  • Teilungsanordnung
  • Vorausvermächtnis
  • Ausfall eines Erben
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 7 Das Vermächtnis
  • Was ist ein Vermächtnis?
  • Wer kann ein Vermächtnis erhalten?
  • Von wem bekommt man das Vermächtnis?
  • Was kann vermacht werden?
  • Verschiedene Arten von Vermächtnissen
  • Vorausvermächtnis
  • Nachvermächtnis
  • Bestimmung durch Dritte
  • Frist bei aufgeschobenem Vermächtnis
  • Wie erhält der Vermächtnisnehmer sein Vermächtnis?
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 8 Testamentsaufbewahrung und -änderung
  • Wie wird das Testament aufbewahrt?
  • Wie kann das Testament geändert werden?
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 9 Das Ehegattentestament
  • Besondere Form des Ehegattentestaments
  • Ein gemeinschaftliches Testament – nur für Ehegatten
  • Die Bindungswirkung
  • Das Berliner Testament
  • Das Ehegattentestament mit Trennungslösung
  • Wiederverheiratungsklausel
  • Pflichtteilsklausel
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 10 Vormundbenennung fürminderjährige Kinder
  • Benennungsrecht der Eltern
  • Voraussetzungen des Benennungsrechts
  • Vorsicht bei der Auswahl des Vormunds
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 11 Rechte und Pflichten des Erben
  • Rechte des Erben
  • Pflichten des Erben
  • Haftungsbegrenzung für Erben
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 12 Die Erbengemeinschaft
  • Wenn mehrere Erben erben …
  • Gesamthandsgemeinschaft
  • Verwaltung des Nachlasses
  • Nutzung des Nachlasses
  • Auseinandersetzung
  • Haftung der Erbengemeinschaft
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 13 Gesetzliche Auslegungsregeln
  • Ermittlung des wirklichen oder mutmaßlichen Erblasserwillens
  • Auslegung des Testaments
  • Beispiele gesetzlicher Auslegungsregeln
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem BGB
  • 14 Vorsicht: Der Fiskus erbt mit
  • Was jeder wissen sollte
  • Das Erbschaftsteuerrecht
  • Wichtige Gesetzestexte aus dem ErbStG
  • 15 Die Europäische Erbrechtsverordnung
  • Das Erbrecht in Europa
  • Gewöhnlicher Aufenthalt
  • Das Erbstatut
  • Wahl des Erbrechts
  • Wichtige Gesetzestexte aus der EU-ErbVO
  • 16 Formulierungsvorschläge für Testamente
  • Vorschlag für ein einfaches Testament
  • Vorschlag für ein Testament mit Vermächtnissen
  • Vorschlag für ein Testament mit Pflichtteilsbeschränkung in guter Absicht
  • Vorschlag für ein Berliner Testament
  • Vorschlag für ein Ehegattentestament mit Trennungslösung
  • 17 Hilfreiche Adressen
  • 18 Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor