Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

450-Euro-Jobs: Maximaler Profit mit Minijobs

Maximaler Profit mit Minijobs; Was Arbeitnehmer und Arbeitgeber wissen müssen

Irmelind R. Koch

Diese Publikation zitieren

Irmelind R. Koch, 450-Euro-Jobs: Maximaler Profit mit Minijobs (2019), Walhalla Fachverlag, Regensburg, ISBN: 9783802949951

Getrackt seit 05/2018

13
Downloads

Beschreibung / Abstract

Clever handeln – für geringfügig Beschäftigte und Arbeitgeber



Erfahren Sie mit dem Ratgeber 450-Euro-Jobs: Maximaler Profit mit Minijobs, wie Sie Steuern sparen und maximalen Verdienst erzielen:




  • Was geschieht bei mehreren geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen?

  • Welche steuerlichen Vorteile bieten haushaltsnahe Minijobs?

  • Wie optimieren Sie die soziale Absicherung?

  • Wie wird dem Arbeitgeber die Lohnfortzahlung erstattet?

  • Welche Aufklärungspflichten müssen Arbeitgeber erfüllen?

  • Wie können Arbeitgeber die Lohnnebenkosten senken?

  • Wie rechnen Sie bei "Midijobs?

  • Was hat es mit dem neuen Mindestlohn auf sich?



Mit Beispielen und Tipps. Ein Muss für Aushilfen, Gastronomie, Haushaltshilfen, Reinigungs- und Saisonbetriebe.

Beschreibung

Irmelind R. Koch ist erfahrene Expertin im Steuerrecht; erfolgreiche Fachautorin.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Aktuelle Spielregeln für Minijobber
  • Abkürzungen
  • 1 Was jeder wissen sollte
  • Kurz und bündig: Aktuelle Regelungen
  • Geringfügige Beschäftigungen – die sogenannten Minijobs
  • Mit der „Zusammenrechnung“ richtig kalkulieren
  • Pflichten des Arbeitgebers
  • Mindestlohn
  • Flexible Arbeitszeitregelungen
  • 2 Klarheit im Versicherungsrecht
  • Grundsätzliches zum Minijob
  • Geringfügige Beschäftigung
  • Kurzfristige Beschäftigung
  • Tricks bei Überschreiten der Arbeitsentgelt- und Zeitgrenzen
  • 3 Klarheit im Beitragsrecht
  • Grundsätzliches zur Sozialversicherung
  • Pauschalbeiträge zur Krankenversicherung
  • Pauschalbeiträge zur Rentenversicherung
  • Grundsatz: Rentenversicherungspflicht
  • Meldungen
  • 4 Minijobs in Privathaushalten
  • Profitieren Sie von der Förderung von Minijobs in Privathaushalten
  • Das Haushaltsscheckverfahren
  • Steuerrechtliche Besonderheit: das „Dienstmädchen-Privileg“
  • Welche Lohnunterlagen Sie führen müssen
  • 5 Der Midijob: Gleitzone/Übergangsbereich
  • Was bedeuten „Gleitzone“, „Übergangsbereich“ und „Midijob“?
  • Bestandsschutzregelung
  • Beiträge in der Gleitzone – so rechnen Sie richtig
  • Neu: Übergangsbereich und Erhöhung der Obergrenze ab 01.07.2019
  • Gesamtbeitrag richtig berechnen
  • Beitragspflichtige Einnahmen bei Teilmonaten
  • Vorsicht: Ausnahmen!
  • 6 Erstattung der Arbeitgeberaufwendungen im Ausgleichsverfahren
  • So werden Ihre Aufwendungen erstattet
  • Den Antrag sofort stellen
  • Die Kosten der Lohnumlageversicherung
  • Insolvenzgeldumlage
  • 7 Steuerrechtliche Besonderheiten
  • Alternativen bei der Lohnsteuer
  • Anmeldung der Lohnsteuer
  • 8 Pauschale Abgaben bei Minijobs (2019)
  • 9 Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor