Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Verletzbar durch Elternschaft

Balanceleistungen von Eltern mit erworbener Elternschaft – Ein Beitrag zur Sozialpädagogischen Familienforschung

Yvonne Gassmann

Diese Publikation zitieren

Yvonne Gassmann, Verletzbar durch Elternschaft (2018), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783779949145

Getrackt seit 05/2018

970
Downloads
14
Quotes

Beschreibung / Abstract

Anhand diverser Berichte von Pflegeeltern, Adoptiveltern und anderen Eltern zum Thema »Verletzbar durch Elternschaft« wird eine Entwicklungstheorie zu ihrem Elternselbst und Leitbild aufgebaut. Die qualitativ-rekonstruktive Forschungsarbeit, orientiert an der Grounded Theory und aus der Perspektive einer sozialpädagogischen Familienforschung, zeigt: Eltern befinden sich in mehrdimensionalen Spannungsverhältnissen. Reale Anforderungen und Bedingungen einerseits sowie Selbst- und Leitbilder gelingenden familialen Alltags und Lebens andererseits machen sie verletzbar. Potenziellen Verletzungen und gegenwärtigen Konflikten, die von Unsicherheit bis zum Gefühl versagt zu haben reichen, begegnen Eltern in Balanceleistungsprozessen. Indem sie Verletzbarkeiten in zeitlichen Dimensionen verorten und eine visionäre Zukunft mit einem tragenden Elternselbst-Leitbild antizipieren, verändert sich auch das gegenwärtige Elternselbst und Elternsein.

Kritik

»Dieser einzigartige, aufschlussreiche Beitrag zur Sozialpädagogischen Familienforschung gehört auf die Liste der empfehlenswerten Literatur für die Aus- und Fortbildung von Fachkräften, die sich auf die Arbeit mit Pflege- und Adoptiveltern spezialisieren.« Angela Rupp, PFAD Fachzeitschrift für die Pflege- und Adoptivkinderhilfe, 1/2020

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • Teil I: Die Studie – Einleitung
  • 1 Anlass und Ziele der Studie
  • 2 Grundzüge der Studie
  • Teil II: Sozialpädagogische Rahmenbedingungen
  • 3 Erworbene Elternschaft
  • 4 Sozialpädagogische Familienforschung
  • Teil III: Verletzbarkeiten – Methodologie und inhaltliche Betrachtungen
  • 5 Methodologie
  • 6 Spielarten und Bedingungen des Verletzbarseins
  • Teil IV: Verletzbarkeiten – Prozessstrukturen
  • 7 Balanceleistungen – Bildungs- und Wandlungsprozesse
  • 8 Die visionäre Konsequenz: Elternselbst-Leitbild
  • Teil V: Verletzbar durch Elternschaft – Zusammenschau
  • 9 Verletzbar durch Elternschaft – Eine Entwicklungstheorie
  • 10 Bewertung und Ausblick aus Perspektive einer Sozialpädagogischen Familienforschung
  • Danksagung
  • Literaturverzeichnis
  • Rechtliche Grundlagen (chronologisch)
  • Abkürzungsverzeichnis (Herkunft der Daten)
  • Tabellenverzeichnis und Abbildungsverzeichnis

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor