Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Flüchtlinge im Unternehmen

Praxisleitfaden für eine gelungene Einstellung und Integration

Tim Riedel und Thomas Batsching

Cite this publication as

Tim Riedel, Thomas Batsching, Flüchtlinge im Unternehmen (2017), Haufe Lexware, Planegg, ISBN: 9783648095898

Tracked since 05/2018

28
Downloads

Beschreibung

Während in einigen Branchen demographiebedingt ein Mangel an Fachkräften herrscht, bringen viele Geflüchtete genau die gesuchten Qualifikationen mit. In der Praxis ist es jedoch für beide Seiten oft schwer, den richtigen Weg zum passenden Kandidaten bzw. zum passenden Unternehmen zu finden. Die Autoren beschreiben anhand von zehn Fallbeispielen den gesamten Prozess der Personalgewinnung Geflüchteter. Sie erfahren alles, was Sie bei Bewerbung, Personalauswahl und Onboarding berücksichtigen müssen, wie kulturelle Unterschiede überwunden werden und der Integrationsprozess erfolgreich gelingt.

Inhalte:

  • Zehn Erfahrungsberichte
  • Rechtliche Voraussetzungen für die Beschäftigung Geflüchteter als Auszubildende, Praktikanten, Hospitanten oder in Festanstellung
  • Wie finden und erkennen Sie geeignete Kandidaten?
  • Wie führen Sie Vorstellungsgespräche?
  • Onboarding und Integration: Welche Maßnahmen sind erfolgreich, um die neuen Kollegen zu begeistern und zu binden?

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Urheberrechtsinfo
  • Titel
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort der DGFP
  • Vorwort der Autoren
  • 1 Fachkräftemangel und Flüchtlingskrise
  • 1.1 Einführung
  • 1.2 Bevölkerung und Erwerbsbevölkerung in Deutschland
  • 1.3 Wo findet Deutschland sechs Millionen Arbeitskräfte?
  • 1.4 Wie viele Geflüchtete sind in Deutschland? Und: Werden sie bleiben?
  • 1.5 Haben Geflüchtete die Qualifikationen, die wir brauchen?
  • 1.6 Was passiert mit unseren Arbeitsplätzen und unserem Einkommen?
  • 2 Personalauswahl von Geflüchteten Kulturelle Prägungen im Vorstellungsgespräch
  • 2.1 Einführung: Wie unterscheidet sich die Personalauswahl von Geflüchteten von sonstigen Auswahlprozessen?
  • 2.2 Kulturelle Prägungen bei Geflüchteten: Wie drücken sie sich aus?
  • 2.3 Wie wir unsere Auswahlprozesse anpassen müssen
  • 2.4 Zusammenfassung
  • 3 Erfolgreich bei Integration und Onboarding von Geflüchteten – Erste Erfahrungen, Beispiele und Konzepte
  • 3.1 Einführung
  • 3.2 Sechs Erfolgsfaktoren
  • 3.3 Kleine Hilfen, die vielleicht passen?
  • 3.4 Integrationsfortschritt begleiten
  • 4 Berufsausbildung für Geflüchtete – Unternehmen und Geflüchtete profitieren!
  • 4.1 Geflüchtete ausbilden – was habe ich überhaupt davon?
  • 4.2 Den Richtigen auswählen
  • 4.3 Öffentliche Unterstützungsprogramme – gute Hilfen bei der Ausbildung
  • 5 Führung und Zusammenarbeit mit islamisch geprägten Geflüchteten
  • 5.1 Einführung
  • 5.2 Islam und Führung
  • 5.3 Mann, Frau und Führung
  • 5.4 Welche Rolle spielt die Traumatisierung bei Geflüchteten?
  • 5.5 Fazit
  • 6 Jesidischer Glaube, christlich-orthodoxe Kirche, Frauen mit Kopftuch – Hat das Auswirkungen am Arbeitsplatz?
  • 6.1 Einführung
  • 6.2 Wer gehört zu welchem Glauben? Einige Zahlen
  • 6.3 Die eritreisch-orthodoxe Tewahedo-Kirche
  • 6.4 Die orthodoxe Religion und die syrisch-orthodoxe Kirche
  • 6.5 Das Jesidentum
  • 6.6 Der Islam: Kopftuch, Hidschab, Burka ... warum eigentlich und was ist das genau?
  • 6.7 Was ist rechtlich erlaubt und was nicht? Einige arbeitsrechtliche Aspekte
  • 6.8 Noch einige Empfehlungen
  • 7 Arbeitsrechtliche Fragen bei der Integration Geflüchteter
  • 7.1 Einführung
  • 7.2 Das AGG und das Einstellungsverfahren
  • 7.3 Ausgestaltung des Arbeitsvertrags
  • 7.4 Durchführung des Arbeitsverhältnisses
  • 8 Anhang
  • 8.1 Abkürzungsverzeichnis
  • 8.2 Die Autorinnen und Autoren
  • 8.3 Übersicht Praxisbeispiele
  • 8.4 Literaturverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor