Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Zwischen Institutionalisierung und Abwehrkampf

Internationale Gewerkschaftspolitik im Prozess der europäischen Integration

Diese Publikation zitieren

Johannes Kiess(Hg.), Martin Seeliger(Hg.), Zwischen Institutionalisierung und Abwehrkampf (2018), Campus Frankfurt / New York, 60486 Frankfurt/Main, ISBN: 9783593439976

Getrackt seit 05/2018

351
Downloads
2
Quotes

Beschreibung

Martin Seeliger ist Soziologe und wiss. Mitarbeiter an der Universität Flensburg.
Johannes Kiess ist Soziologe an der Universität Siegen.

Beschreibung / Abstract

Die europäische Integration stellt Gewerkschaften vor große Herausforderungen. Während die Schaffung eines gemeinsamen Marktes übereinstimmende politische Positionen immer notwendiger werden lässt, wird deren Etablierung durch die zunehmende politökonomische Heterogenität der Europäischen Union weiter erschwert. Der vorliegende Band beleuchtet diese Problematik in Fallstudien aus verschiedenen sozialwissenschaftlichen Perspektiven und zeigt die erfolgreichen und weniger erfolgreichen Strategien gewerkschaftlicher Akteurinnen und Akteure auf.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Zwischen Institutionenbildung und Abwehrkampf: Internationale Gewerkschaftspolitik im Prozess der europäischen Integration – Johannes Kiess und Martin Seeliger
  • Ambiguitäten des ›Sozialen Europa‹. Politische Positionsbildung zwischen Gewerkschaften aus Ost- und Westeuropa – Martin Seeliger
  • Konfliktkonstellation Europa? Das Krisenframing deutscher Gewerkschaften und die Relevanz eines europäischen Konfliktrahmens – Johannes Kiess
  • »Europaarbeit« in der Gewerkschaft ver.di. Engagement zwischen den Stühlen? – Nele Dittmar
  • Konkurrenzielle Europäisierung, Social Citizenship und Arbeit. Eine multi-skalare Perspektive (nicht nur) auf Euro-Betriebsräte – Stefanie Hürtgen
  • Zwischen transnationalen und lokalen Arbeitskämpfen: Gewerkschaftsstrategien in europäischen Häfen am Beispiel de r»Ports Packages« 1–3 und Portugal – Anne Engelhardt
  • Konflikte um Konfliktrahmen. Das Beispiel Tarifsozialpolitik – Thilo Fehmel und Norbert Fröhler
  • Die Gewerkschaften und die Debatte über das europäische Sozialmodell – Thomas Fetzer
  • Solidarität in der Krise. Europäische Gewerkschaftskooperation im Metallbereich von der Gründung der Gemeinschaft bis zur Euro-Krise – Yves Clairmont und Klaus Henning
  • Kritik der Europasoziologie. Institutionen und Leute in der Europäischen Integration – Georg Vobruba
  • Autorinnen und Autoren

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel