Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Du bist Mentalist!

Wer Gedanken liest, ist klar im Vorteil

Timon Krause

Cite this publication as

Timon Krause, Du bist Mentalist! (2018), Campus Frankfurt / New York, 60486 Frankfurt/Main, ISBN: 9783593439358

Tracked since 05/2018

706
Downloads
2
Quotes

Beschreibung

Timon Krause, geboren 1994 in Deutschland, ausgebildet in Neuseeland und ansässig in Amsterdam, ist ausgebildeter Gedankenleser und jüngster "Best European Mentalist". Mit seiner Show ist er bereits durch alle Kontinente gereist, er veranstaltet weltweit Seminare und bietet persönliche Coachings an. Radiohörer und Fernsehzuschauer zieht der charmante Mentalist regelmäßig in seinen Bann. Kein Wunder - Magie ist für ihn die Passion seines Lebens.

Beschreibung

In 24 Stunden Gedanken lesen lernen

Wollten Sie nicht auch schon immer wissen, wie Ihre Mitmenschen ticken und wie es gelingt, sie für sich einzunehmen? Timon Krause, amtierender "Best European Mentalist" und mit 23 Jahren der Jüngste, der je diesen Titel verliehen bekommen hat, verrät die wirkungsvollsten Tricks, mit denen Sie:
- Menschen lesen,
- Lügen erkennen,
- ihr Gegenüber beeinflussen und
- den eigenen Geist vollständig nutzen können.
In einem 24-Stunden-Programm lernen Sie, wie Sie sich Schritt für Schritt die bewährtesten Techniken der Mentalisten aneignen und Menschen dazu bewegen, in Ihrem Sinne zu handeln. Der Clou: Niemand wird sich dabei manipuliert fühlen, sondern vor allem überzeugt.

Mit Timon Krause werden auch Sie Gedanken lesen können.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Auf geht’s!
  • Gebrauchsanweisung: Wie Sie das Maximum aus diesem Buch rausholen
  • Teil 1: Menschen lesen
  • 1. Stunde: Schau mir in die Augen – Augen lesen
  • 2. Stunde: Hände lesen (und ein bisschen Handlesen)
  • 3. Stunde: Der Händedruck – erster Kontakt
  • 4. Stunde: Das Gesicht lesen – Mikroexpressionen
  • 5. Stunde: Gedanken haben kurze Beine
  • 6. Stunde: Das Umkehrprinzip – echtes Gedankenlesen
  • Teil 2: Lügen Erkennen
  • 7. Stunde: Hier gibt es nichts (?) zu sehen – eine Baseline erstellen
  • 8. Stunde: Der Körper lügt nie – nonverbale Hinweise
  • 9. Stunde: Parasprache – die Stimme analysieren
  • 10. Stunde: Genau hingehört – Hinweise im Sprachgebrauch
  • 11. Stunde: Die dunkle Seite der Macht – Selber lügen lernen
  • 12. Stunde: Der Intuitions-Freeflow
  • Teil 3: Beeinflussung – Menschen überzeugen
  • 13. Stunde: Nimm mich beim Wort – die Kraft der Worte
  • 14. Stunde: Seidene Zunge – mit Sprachmustern elegant ans Ziel
  • 15. Stunde: Bis nach Babylon – ihre Sprache sprechen
  • 16. Stunde: Wie man hypnotisiert, Teil 1
  • 17. Stunde: Wie man hypnotisiert, Teil 2
  • 18. Stunde: Hypnotische Beeinflussung im Alltag
  • Teil 4: Mindpower – den eigenen Geist beherrschen
  • 19. Stunde: Gedächtnistraining – Weg mit der Einkaufsliste!
  • 20. Stunde: Mit sich selbst auf hoher See – Ankern
  • 21. Stunde: Phobien überwinden
  • 22. Stunde: Wie man sich gute Gewohnheiten antrainiert
  • 23. Stunde: Wie man schlechte Angewohnheiten ablegt
  • 24. Stunde: Wie man Lampenfieber besiegt
  • Und ab geht’s!
  • Gemüse-Couscous mit vielen, vielen Rosinen
  • Danke
  • Auflösung Selbsttest
  • Anmerkungen

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor