Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Coaching schafft Räume

Von der mentalen Kraftkammer in die Zukunftswerkstatt - kreative Interventionen, wirksame Lösungen

Klaus Theuretzbacher

Cite this publication as

Klaus Theuretzbacher, Coaching schafft Räume (2017), Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, ISBN: 9783608203608

Tracked since 05/2018

25
Downloads

Beschreibung

Praktisch erprobte Anregungen für Coaches und BeraterInnen

Die sinnliche Vorstellung eines Hauses mit Räumen strukturiert den Prozess eines Coachings auf plastische Weise. Coaching schafft Räume. Innen und außen. Räume für wertvolle Erkenntnisse. Räume, die eine konstruktive innere Haltung ermöglichen. Räume für Impact, also für Bewegung hin zu nachhaltig wirksamen Lösungen. Coach und Klient bewegen sich je nach den aktuellen Erfordernissen in der mentalen Kraftkammer, im Spiegelkabinett, in der Zukunftswerkstatt oder einem anderen Raum, der innere und äußere Weiterentwicklung ermöglicht.

Führungskraft im Change? Schlaue Positionierung in der Organisation? Konflikte im Team? Vorbereitung von Entscheidungen? Persönliche Neuorientierung? Egal ob Top-Management, Experte oder Schlüsselkraft: Coaching hat sich als effektive Unterstützung bestens etabliert und bewährt.
 
Dieses Buch macht den Coach und Organisationsberater erfolgreich, denn es situiert besonders wirksame Coaching-Tools in der sinnlich präsenten Vorstellungswelt eines Hauses mit diversen Räumen: Coach und Klient bewegen sich je nach aktuellem Thema in der mentalen Kraftkammer, der Sparringzone, dem Spiegelkabinett, der inneren Schatzkammer, der Zukunftswerkstatt oder dem Panoramagarten, um alle Ressourcen, Optionen und Lösungen zielorientiert zu erfassen.
 
Beispiele aus der psychologisch fundierten Coaching-Praxis des Autors runden den originellen und prägnanten Ansatz ab.

Dieses Buch richtet sich an:
- Coaches
- Psychologische BeraterInnen
- OrganisationsberaterInnen
- SupervisorInnen

Beschreibung

Praktisch erprobte Anregungen für Coaches und BeraterInnen

Die sinnliche Vorstellung eines Hauses mit Räumen strukturiert den Prozess eines Coachings auf plastische Weise. Coaching schafft Räume. Innen und außen. Räume für wertvolle Erkenntnisse. Räume, die eine konstruktive innere Haltung ermöglichen. Räume für Impact, also für Bewegung hin zu nachhaltig wirksamen Lösungen. Coach und Klient bewegen sich je nach den aktuellen Erfordernissen in der mentalen Kraftkammer, im Spiegelkabinett, in der Zukunftswerkstatt oder einem anderen Raum, der innere und äußere Weiterentwicklung ermöglicht.

Beschreibung

Klaus Theuretzbacher, Studium der Psychologie und Philosophie, arbeitet seit 20 Jahren als selbständiger Coach und Organisationsberater sowie als Personal- und Organisationsentwickler. Er ist für Profit- und Common-Profit-Organisationen vom Kleinunternehmen bis zum Großkonzern tätig; er lebt in Linz.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Inhalt
  • Einige persönliche Worte vorab
  • 1 Entree
  • 1.1 Coaching
  • 1.2 Raum und Räume
  • 1.3 Das Modell des Coaching-Hauses
  • 2 Mentale Kraftkammer
  • 2.1 In the Zone – Mit mentaler Stärke zum sportlichen Erfolg
  • 2.2 Methodische Möglichkeiten in der Mentalen Kraftkammer
  • 2.3 Beispiele aus der Coaching-Praxis
  • 2.4 Abschließende Gedanken
  • 3 Innere Schatzkammer
  • 3.1 Das arme Mädchen und die verborgene Stimme
  • 3.2 Methodische Möglichkeiten in der Inneren Schatzkammer
  • 3.3 Beispiele aus der Coaching-Praxis
  • 3.4 Abschließende Gedanken
  • 4 Spiegelkabinett
  • 4.1 Alpen-Fata-Morgana
  • 4.2 Methodische Möglichkeiten im Spiegelkabinett
  • 4.3 Beispiele aus der Coaching-Praxis
  • 4.4 Abschließende Gedanken
  • 5 Zukunftswerkstatt
  • 5.1 Ins Stammbuch geschrieben – Wünsche für den weiteren Lebensweg
  • 5.2 Methodische Möglichkeiten in der Zukunftswerkstatt
  • 5.3 Beispiele aus der Coaching-Praxis
  • 5.4 Abschließende Gedanken
  • 6 Umfeld und Zwischenräume
  • 6.1 Die Kraft entsteht Dazwischen
  • 6.2 Methodische Möglichkeiten in Umfeld und Zwischenräumen
  • 6.3 Beispiele aus der Coaching-Praxis
  • 6.4 Abschließende Gedanken
  • 7 Sparringzone
  • 7.1 Eine Begegnung oder: Die Möglichkeit des Unmöglichen
  • 7.2 Methodische Möglichkeiten in der Sparringzone
  • 7.3 Beispiele aus der Coaching-Praxis
  • 7.4 Abschließende Gedanken
  • 8 Panoramagarten
  • 8.1 ›das projekt wachsen lassen‹ (Auszüge aus dem Logbuch)
  • 8.2 Methodische Möglichkeiten im Panoramagarten
  • 8.3 Beispiele aus der Coaching-Praxis
  • 8.4 Abschließende Gedanken
  • 9 Kombination der Räume
  • 9.1 Beispiele aus der Coaching-Praxis
  • Dank
  • Literatur
  • Bildnachweis

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor