Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Lehrerausbildung in vernetzten Lernumgebungen

Diese Publikation zitieren

Jürgen Mayer(Hg.), Monique Meier(Hg.), Kathrin Ziepprecht(Hg.), Lehrerausbildung in vernetzten Lernumgebungen (2018), Waxmann Verlag, 48159 Münster, ISBN: 9783830987284

Getrackt seit 05/2018

892
Downloads
25
Quotes

Beschreibung / Abstract

Die Kombination von fachlichen, fachdidaktischen und bildungswissenschaftlichen Studienelementen sowie die Gliederung in drei Phasen sind Charakteristika der Lehrerbildung in Deutschland – stellen aber gleichzeitig eine besondere Herausforderung dar. Die verschiedenen Studienelemente und -phasen müssen strukturell und inhaltlich miteinander vernetzt und gemeinsam auf die Profession des Lehrerberufs ausgerichtet werden. Im Kasseler Projekt „Professionalisierung durch Vernetzung“ (PRONET) der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ werden u.a. curriculare Vernetzungsmodelle entwickelt, in denen die Studienelemente so miteinander verknüpft werden, dass sie sich gegenseitig ergänzen und vertiefen. In mehreren Teilprojekten wurden zu den Konzepten „situiertes Lernen“ und „Lernen mittels Konzeptwechsel“ hochschuldidaktische Lernumgebungen zur Vernetzung unterschiedlicher Studienelemente beschrieben und mit ersten empirischen Befunden aus sieben Fachdisziplinen gestützt. Hierbei werden qualitative und quantitative Zugänge genutzt, um die Wirksamkeit von vernetzten Lernumgebungen auf die professionelle Handlungskompetenz angehender Lehrkräfte zu evaluieren.

Inhaltsverzeichnis

  • Buchtitel
  • Impressum
  • Vorwort
  • Inhalt
  • 1 Vernetzung fachlicher, fachdidaktischer und bildungswissenschaftlicher Studienelemente in der Lehrerbildung (Jürgen Mayer, Kathrin Ziepprecht & Monique Meier)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Einleitung
  • 2 Was ist und wozu betreiben wir Vernetzung?
  • 3 Welche Ziele sollen durch die curriculare Vernetzung erreicht werden und wie kann diese gestaltet werden?
  • Anmerkung
  • Literatur
  • 2 Vernetzte Lernumgebungen – empirische Befunde zu Präferenzen von Studierenden und zur Umsetzung im Lehrangebot (Kathrin Ziepprecht & Katharina Gimbel)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Stand der Forschung
  • 2 Forschungsfragen und Ziele
  • 3 Methodik
  • 4 Ergebnisse
  • 5 Diskussion
  • Anmerkung
  • Literatur
  • Anhang
  • 3 Auf Vernetzungskurs. Die Netzwerkanalyse als Instrument der Organisationsentwicklung in der Kasseler Lehrerausbildung (Dumitru Malai, Marc Motyka, Johannes Gerken & Frank Lipowsky)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Einleitung: Zur Relevanz organisationaler Netzwerkanalysen
  • 2 Die organisationale Netzwerkanalyse der PRONET-Metaevaluation
  • 3 Fragestellungen
  • 4 Methode und Stichprobe
  • 5 Ergebnisse
  • 6 Fazit und Schlussfolgerung
  • Anmerkung
  • Literatur
  • 4 Situiertes Lernen in hochschuldidaktischen Lernumgebungen (Monique Meier, Katharina Gimbel, Rebekka Roetger & Viktor Isaev)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Einleitung
  • 2 Theoretischer Hintergrund und Forschungsstand
  • 3 Situierte Lernumgebungen in PRONET-Projekten – Konzepte & Zusammenführung
  • 4 Ziele und Forschungsfragen
  • 5 Forschungsdesign & Methodik
  • 6 Ergebnisse
  • 7 Diskussion & Fazit
  • Anmerkung
  • Literatur
  • Anhang
  • 5 Vernetzung fachlicher und fachdidaktischer Lerninhalte im Rahmen einer situierten Lernumgebung zum Thema Genetik (Katharina Gimbel & Kathrin Ziepprecht)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Professionswissen und Überzeugungen von (angehenden) Lehrkräften
  • 2 Situierte, vernetzte Lernumgebung zu aktuellen Themen der Genetik
  • 3 Forschungsfragen
  • 4 Methodik
  • 5 Ergebnisse
  • 6 Diskussion und Implikation
  • Danksagung
  • Anmerkung
  • Literatur
  • Anhang
  • 6 Naturwissenschaftliches Arbeiten in Forschung und Physikunterricht (Rebekka Roetger & Rita Wodzinski)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Einleitung
  • 2 Theoretischer Hintergrund und aktueller Forschungsstand
  • 3 Die Lernumgebung
  • 4 Evaluation der Lernumgebung
  • 5 Fazit und Schlussfolgerung
  • Anmerkung
  • Literatur
  • 7 Theorie und Praxis der Integration aktueller Chemie in die Lehramtsausbildung an der Universität (Mareike Frevert & David-Samuel Di Fuccia)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Theorie und Stand der Forschung
  • 2 Gestaltung der Lernumgebung und Situierung
  • 3 Forschungsfrage
  • 4 Methodik der Begleitforschung und Evaluation
  • 5 Ergebnisse
  • 6 Fazit
  • Anmerkung
  • Literatur
  • 8 „Lehramts-Aufgaben“ in mathematischen Fachveranstaltungen als situiertes Lernen an der Hochschule (Viktor Isaev & Andreas Eichler)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Einleitung
  • 2 Doppelte Diskontinuität – ein weitreichendes Problem
  • 3 „Lehramts-Aufgaben“ – ein möglicher Ausweg
  • 4 Evaluation des Projektes
  • 5 Ergebnisse
  • 6 Fazit und Schlussfolgerung
  • Anmerkung
  • Literatur
  • 9 Die globale Perspektive einer Bildung für nachhaltige Entwicklung in schulischen Praxisphasen der Lehrerbildung (Bernd Overwien & Eva-Maria Kohlmann)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Einleitung
  • 2 Einbindung von BNE und außerschulischen Lernorten in die Schulpraktischen Studien
  • 3 BNE und Außerschulische Lernorte in der Theorie-Praxis-Verschränkung
  • 4 Beurteilung des Lernprozesses durch Studierende und Mentoren
  • 5 Ausblick
  • Anmerkung
  • Literatur
  • 10 Lernen mittels Konzeptwechsel in der Hochschuldidaktik (Finja Grospietsch & Jürgen Mayer)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Einleitung
  • 2 Präkonzepte und ihre Kategorisierung
  • 3 Theorien und Modelle des Konzeptwechsels
  • 4 Das Modell des professionellen Konzeptwechsels
  • 5 Folgerungen für die Hochschulbildung
  • 6 Ausblick
  • Anmerkung
  • Literatur
  • 11 Schweigen überwinden. Lehren und Lernen in der Spur biblischer Darstellungen von sexualisierter Gewalt (Ilse Müllner, Annegret Reese-Schnitker & Nele Spiering-Schomborg)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Einleitung
  • 2 Theoretische Grundannahmen und Ziel
  • 3 Die Lernumgebung
  • 4 Empirische Studie und Ausblick
  • Anmerkung
  • Literatur
  • 12 Professioneller Konzeptwechsel zum Thema Neuromythen in der universitären Lehramtsausbildung Biologie (Finja Grospietsch & Jürgen Mayer)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Einleitung
  • 2 Theoretischer Hintergrund
  • 3 Konzeption der Lernumgebung
  • 4 Fragestellungen und Methodik der Untersuchung
  • 5 Ergebnisse und Diskussion
  • 6 Fazit und Schlussfolgerungen für die Lehrerbildung
  • Anmerkung
  • Literatur
  • Anhang
  • 13 Textkomplexität und Textkompetenz im Spanischen – Konzeptwechsel in einer linguistisch-didaktischen Hochschullernumgebung (Angela Schrott & Bernd Tesch)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Eine linguistisch-didaktische Lernumgebung in derRomanistik
  • 2 Vernetzung und Interdisziplinarität
  • 3 Begleitforschung
  • 4 Ausblick
  • Anmerkung
  • Literatur
  • 14 Mehrsprachigkeitspotentiale im bilingualen Sachfachunterricht (Claudia Finkbeiner, Christine Pflüger, Bernd Tesch & Regina Kaminski)
  • Zusammenfassung
  • Abstract
  • 1 Einleitung
  • 2 Zielsetzung
  • 3 Theoretische Konstrukte
  • 4 Gestaltung der Lernumgebung
  • 5 Nutzung des Konzeptwechsels im bilingualen Geschichtsunterricht
  • 6 Ergebnisse
  • 7 Fazit und Ausblick
  • Anmerkung
  • Literatur
  • Autorinnen und Autoren

Ähnliche Titel