Keine Zugriffsrechte. Einloggen

Pädagogikunterricht zwischen Kompetenzorientierung, Bildungsstandards, schulinternen Lehrplänen und Zentralabitur

Beschreibung

Die Bildungs- und Unterrichtsreformen nach der Jahrtausendwende sind nicht spurlos am allgemeinbildenden Pädagogikunterricht vorbeigegangen. Die sukzessive Standardisierung, die outputorientierte Steuerung und Entwicklung sowie eine Mobilisierung der Fachlehrerschaft für die Qualitätsverbesserung und für die Unterrichtsentwicklung sind die Forderungen dieser Reformen. Eine umfassende Veröffentlichung, welche die Reformentwicklungen zum Pädagogikunterricht rund um Kompetenzorientierung, Zentralabitur, Kernlehrplan und schulinterne Lehrpläne thematisiert, ist längst überfällig. Der vorliegende Sammelband soll diese Lücke schließen. Zum einen werden die Veränderungen kritisch analysiert. Zum anderen werden sowohl Umsetzungs- als auch im Hinblick auf die Probleme dieser Reformen Lösungsperspektiven entworfen. Ein wichtiges Anliegen der Autorinnen und Autoren ist es, werdende und beruflich aktive Lehrerinnen und Lehrer darauf hinzuweisen, dass es bei der Standardisierung und Steuerung des Unterrichts auch auf ihr pro-aktives Engagement ankommt, bestehende fachdidaktische Gestaltungsspielräume intelligent auszunutzen, sich im Sinne ihrer Professionalität für den Erhalt solcher Spielräume sowie für die mitbestimmende Unterrichtsentwicklung einzusetzen und zu engagieren.

Beschreibung

Die Bildungs- und Unterrichtsreformen nach der Jahrtausendwende sind nicht spurlos am allgemeinbildenden Pädagogikunterricht vorbeigegangen. Die sukzessive Standardisierung, die outputorientierte Steuerung und Entwicklung sowie eine Mobilisierung der Fachlehrerschaft für die Qualitätsverbesserung und für die Unterrichtsentwicklung sind die Forderungen dieser Reformen. Eine umfassende Veröffentlichung, welche die Reformentwicklungen zum Pädagogikunterricht rund um Kompetenzorientierung, Zentralabitur, Kernlehrplan und schulinterne Lehrpläne thematisiert, ist längst überfällig. Dieser Sammelband soll die Lücke schließen.

Inhaltsverzeichnis

  • Buchtitel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Einleitung
  • Braucht der Pädagogikunterricht Kompetenzorientierung? Kann er sie gebrauchen? (Karl-Heinz Dammer)
  • 1. Kritische Vorbemerkung zum Kompetenz-Hype
  • 2. Die Entwicklung des Kompetenzbegriffs
  • 3. Ein pädagogisch anschlussfähiger Kompetenzbegriff?
  • 4 Konsequenzen für den fachdidaktischen Diskurs in der Pädagogik
  • Literatur
  • Kompetenzorientierte Lehrpläne für das Unterrichtsfach Erziehungswissenschaft. Vor welchen (fachdidaktischen) Aufgaben steht die Entwicklung schulinterner Curricula? (Daniel Scholl)
  • 1. Einleitung
  • 2. Schulinterne Curricula
  • 3. Die Funktionen von Lehrplänen und Aufgaben zu Entwicklung schulinterner Curricula
  • 4. Schluss
  • Literatur
  • Bildungsstandards, Kernlehrplan und Zentralabitur des Pädagogikunterrichts in der Spannung zum didaktischen Gestaltungsspielraum der Pädagogiklehrerinnen und Pädagogiklehrer (Jörn Schützenmeister)
  • 1. Einleitung
  • 2. Verhältnis zwischen Unterrichtsvorgaben und dem didaktischen Gestaltungsspielraum von Lehrer/ innen im Schulunterricht
  • 3. Standards der Standards und andere Gelingensbedingungen Neuer Steuerung
  • 4. Der Lehrplan für das Fach Erziehungswissenschaft von 1999 und die mit ihm im Zusammenhang stehenden Reformentwicklungen
  • 5. Der Kernlehrplan im Fach Erziehungswissenschaft 2013 und die mit ihm im Zusammenhang stehenden Reformentwicklungen
  • 6. Ausblick
  • Literatur
  • Pädagogikunterricht in der Concorde-Falle? Oder: Gibt es noch Möglichkeiten die administrativ aufgestellten Fallen für den Pädagogikunterricht und die damit einhergehende Depotenzierung pädagogischer Bildung zu verhindern oder zu überwinden? Wenn ja
  • 1. Hinführung
  • 2. PISA und die Folgen der schulischen Umsteuerung auf der Grundlage eines mess- und testbasierten „Reform“ansatzes
  • 3. Gründe für eine unbeirrbare Konstanz des Festhaltens an verheerenden Fehlentwicklungen
  • 4. Eine Reform, die keine ist, aber sich den Anschein gibt
  • 5. Auswirkungen auf den Pädagogikunterricht
  • 6. Pädagogiklehrerinnen und Pädagogiklehrer als Sachwalterinnen und Sachwalter pädagogischer Bildung im Interesse ihrer Schülerinnen und Schüler
  • 7. Akzente und Elemente eines pädagogischen Pädagogikunterrichts auf bildungstheoretischer Grundlage
  • Literatur
  • Zur Kritik am Kernlehrplan Erziehungswissenschaft und den Zentralabiturvorgaben – für einen konstruktiven Umgang mit dem Kernlehrplan (Elisabeth Rolffs)
  • 1. Kritik an der Kompetenz- und Standardorientierung in Folge von PISA
  • 2. Funktionen und Wirkung kompetenzorientierter Lehrpläne
  • 3. Der Kernlehrplan Erziehungswissenschaft
  • 4. Zentralabitur
  • 5. Alte Muster – neue Spielräume
  • Literatur
  • Ein schulinterner Lehrplan aus pädagogischer Perspektive (Elmar Wortmann
  • 1. Vorbemerkungen zum Kernlehrplan und schulinternen Lehrplan
  • 2. Vorschlag für einen schulinternen Lehrplan aus pädagogischer Perspektive
  • 3. Schlussbemerkung
  • Literatur
  • Kumulativer Kompetenzerwerb im Pädagogikunterricht – am Beispiel der Fallarbeit (Brigitte Röwekamp und Elmar Wortmann)
  • 1. Kompetenzorientierter Pädagogikunterricht mit bildendem Anspruch
  • 2. Zur Planung von kompetenzorientiertem Unterricht
  • 3. Kumulativer Kompetenzerwerb beim Lernen mit Fällen im Pädagogikunterricht – Vorgaben im Kernlehrplan
  • 4. Kumulativer Kompetenzerwerb beim Lernen mit Fällen im Pädagogikunterricht – exemplarische Konkretisierung
  • Literatur
  • „Schulinterne“ Bildungsgangplanung und Kompetenzorientierung an Fachschulen für Sozialpädagogik. Referenzpunkte für schulinterne Curriculumarbeit und Kompetenzorientierung für den allgemeinbildenden Pädagogikunterricht? (Carsten Püttmann)
  • 1. Kompetenzorientierung und schulinterne Lehrpläne für den allgemeinbildenden Pädagogikunterricht in der gymnasialen Oberstufe Nordrhein-Westfalens
  • 2. Organisation des Unterrichts an Fachschulen für Sozialpädagogik
  • 3. Schlussbemerkung
  • Literatur
  • Autorinnen und Autoren

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel