Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Beruf und Familie - Passt!

So finden Eltern den richtigen Arbeitgeber

Nicole Beste-Fopma

Diese Publikation zitieren

Nicole Beste-Fopma, Beruf und Familie - Passt! (2018), Campus Frankfurt / New York, 60486 Frankfurt/Main, ISBN: 9783593438023

Getrackt seit 05/2018

463
Downloads
12
Quotes

Beschreibung

Nicole Beste-Fopma ist Journalistin und Mutter von vier Kindern. 2011 gründete sie mit LOB für berufstätige Mütter und Väter das erste deutschsprachige Magazin zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Beschreibung / Abstract

Beruf und Familie: So funktioniert's
Mütter und Väter müssen sich heute nicht mehr zwischen Beruf und Familie entscheiden. Beide können beides haben. Mit dem passenden Arbeitgeber! Wie Sie diesen finden, zeigt Nicole Beste-Fopma. Sie gibt einen Überblick über verschiedene Vereinbarkeitsmodelle, zeigt, was bei der Planung zu beachten ist und wie jeder das für sich Passende findet. Sie antwortet unter anderem auf die Fragen: Wie erkenne ich, wie familienbewusst ein Unternehmen ist? Wie interpretiere ich Stellenanzeigen? Was ist für die Bewerbung und das Vorstellungsgespräch zu beachten? Ein Mutmacher, der zeigt, wie man auch mit Kindern seinen Traumjob bekommt.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Beruf und Familie – passt!
  • 1. Mein Leben, mein Arbeitszeitmodell
  • Arbeitszeitmodelle für mehr Vereinbarkeit
  • Was Sie für sich klären sollten
  • 2. Wenn beide beides wollen
  • Das sollten Sie als Paar vorab klären
  • Kinderbetreuung: Darauf kommt es an
  • Die verschiedenen Möglichkeitender Kinderbetreuung
  • Pflege von Angehörigen zu Hause oder im Heim?
  • 3. Die Suche kann beginnen
  • Audits, Siegel, Auszeichnungenund was sie aussagen
  • 4. Hochglanz und Realität
  • Die Stellenanzeige
  • Der Internetauftritt
  • Unternehmensblog oder Corporate Blog
  • Unternehmenspublikationen
  • Unterwegs im Web 2.0
  • Bewertungsplattformen und Familienfreundlichkeit
  • Offlinerecherche
  • 5. Optimal aufgestellt für die Bewerbungsphase
  • Das eigene Profil im Netz
  • Teilzeit statt Vollzeit
  • Telearbeit
  • 6. Vom Bewerbungsschreiben zum Vorstellungsgespräch
  • (Vor)urteile stimmen – oder auch nicht
  • Das Anschreiben
  • Der Lebenslauf
  • Das Vorstellungsgespräch
  • Das Bewerbungsgespräch –zweite Runde
  • 7. Auf der Karriereleiter nach oben
  • Ziel: Vorstandsetage
  • Das dicke Fell
  • Mütter an die Macht
  • Führungskraft und Vaterschaft
  • Spezialfall Führung in Teilzeit
  • Topsharing – geteilte Spitze
  • HR-Partner nutzen
  • 8. Durchstarten in Phase drei
  • Risiken und Nebenwirkungen
  • Reife Leistung – Womit Ü40erauftrumpfen können
  • Zurück auf Start
  • Ü40er müssen sich anders bewerben
  • Alles wird gut!
  • Literatur
  • Danksagung
  • Register

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor