Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Literarische Dimensionen der Menschenwürde

Diese Publikation zitieren

Literarische Dimensionen der Menschenwürde (2018), Narr Francke Attempto, 72070 Tübingen, ISBN: 9783772056345

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Vorwort
  • Prolog: Die Menschenwürde als ästhetisches Problem – Ferdinand von Schirachs Terror (2015)
  • A. Einleitung
  • I. Menschenwürde – Annäherung an einen unscharfen Begriff
  • II. Facetten des Menschenwürdebegriffs
  • III. Menschenwürde als ästhetisches Problem – Zu Vorgehen, Korpus und Erkenntnisziel
  • IV. Terminologische Zwischenbemerkungen
  • V. Menschenwürde und die Schöne Literatur – Forschungsüberblick
  • B. Literarische Dimensionen der Menschenwürde: Exemplarische Analysen
  • I. „Was sich vor mich nicht schickt, das werd ich auch nicht tun“ – Die Menschenwürde in Gottscheds Sterbender Cato (1732)
  • II. Die Menschenwürde als idealisches Ziel des Menschengeschlechts und als Auftrag der Literatur (1750 – 1810)
  • III. „Sage mir Bruder, hältst du deine Sklaven für Menschen?“ – Die Menschenwürde in August von Kotzebues Die Negersklaven (1794)
  • IV. Die Menschenwürde im Werk Georg Büchners
  • V. Die Menschenwürde und die Literatur des Naturalismus
  • VI. Die Menschenwürde und die Literatur des Expressionismus
  • VII. Die Menschenwürde und die Literatur über Nationalsozialismus und Holocaust
  • VIII. Die Ästhetik der Entwürdigung und der Würdelosigkeit: Die Menschenwürde in ausgewählten Texten Elfriede Jelineks
  • C. Zusammenschau: Literarische Dimensionen der Menschenwürde – Zehn Thesen zum Verhältnis von Menschenwürde und Literatur
  • D. Siglen und Literaturverzeichnis
  • I. Siglen
  • II. Primärwerke
  • III. Lexika, sonstige und Forschungsliteratur
  • IV. Internetquellen
  • Register

Ähnliche Titel