Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Erfolgsfaktor Menschlichkeit

Wertschätzend führen - wirksam kommunizieren. Ein Praxishandbuch

Gabriele Lindemann und Vera Heim

Cite this publication as

Gabriele Lindemann, Vera Heim, Erfolgsfaktor Menschlichkeit (2016), Junfermann Verlag, Paderborn, ISBN: 9783955710835

Tracked since 05/2018

18
Downloads

Beschreibung

Wünschen Sie sich mehr Leichtigkeit und Freude im Kontakt mit Kollegen und Ihren Teams? Möchten Sie, dass Menschen kooperieren und gemeinsam an einem Strang ziehen, um Ziele zu erreichen? Wertschätzende Kommunikation ist dabei eine Kernkompetenz für alle Menschen, die am Arbeitsplatz etwas bewegen wollen.
Auf Basis ihrer langjährigen Erfahrungen in Unternehmen haben die Autorinnen das Modell der Gewaltfreien Kommunikation für den Geschäftsalltag anwendbar gemacht. In diesem Buch erfahren Sie, - wie Sie sich effektiv ausdrücken, für Ihre Anliegen einstehen und gleichzeitig Ihre Gesprächspartner ernst nehmen; - wie Sie Ihren kooperativen und situativen Führungsstil weiterentwickeln und neun Strategien für effektives Beziehungsmanagement nutzen können; - wie Sie zu einer wertschätzenden Unternehmenskultur beitragen, in der Sie mehr Raum für Initiative, Handlungsfähigkeit und Win-Win-Lösungen schaffen und so den langfristigen Unternehmenserfolg sichern.

Beschreibung

<P>Vera Heim ist zertifizierte GFK-Trainerin und Coach. Seit 2004 bietet sie mit "The Coaching Company" Seminare in Zürich an und setzt sich für eine wertschätzende Unternehmenskultur ein.</P>
<P>Gabriele Lindemann ist zertifizierte GFK-Trainerin, Coach und Inhaberin von "Menschen und Ziele" in Nürnberg, Ausbildung und Beratung für menschliche Unternehmenskultur</P>
<P>&nbsp;</P>

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • 1. Vorwort
  • 2. Einleitung
  • 3. Menschlich führen – Luxus oder Notwendigkeit?
  • 3.1 Führen heißt Handeln auf verschiedenen Ebenen
  • 3.2 Klare Verständigung spart Zeit und Geld
  • Eine Vision
  • 3.3 Zurück in die Steinzeit mit Blick auf die Zukunft
  • 3.4 Einfluss nehmen, statt Macht ausüben
  • 3.5 Der Mensch: Einzelkämpfer oder kooperatives Beziehungswesen?
  • 3.6 Wertschöpfung durch Wertschätzung
  • 4. Sprache beeinflusst den Führungsalltag
  • 4.1 Wenn uns Konflikte re(a)gieren
  • 4.2 Wie wir andere mit unserer Sprache dominieren
  • 4.3 Wie Konflikte entstehen und eskalieren
  • 5. Das Fundament Wertschätzender Kommunikation
  • 5.1 Auf die Einstellung kommt es an
  • 5.2 Empathie – emotionale Intelligenz
  • 5.3 Rollenverständnis und Führungsstil mit WSK
  • 6. Klar und einfach: die positive Handlungssprache
  • 6.1 Mit den Fakten beginnen
  • 6.2 Den eigenen Kompass als Wegweiser nutzen
  • 6.3 Den Motor menschlichen Handelns erkennen
  • 6.4 Zum Handeln bewegen
  • 6.5 Kurz und prägnant ins Gespräch starten
  • 6.6 Gesprächsführung auf Augenhöhe
  • 7. Verhandlungen in eigener Sache: die Vorbereitung
  • 7.1 Der rote Faden für effiziente Gespräche
  • 7.2 Ein Leitfaden als Wegweiser
  • 8. Erfolge feiern und Chancen nutzen
  • 8.1 Erfolgsstrategien stärken
  • 8.2 Innerer Kritiker und innerer Entscheider
  • 8.3 Bedauern statt Entschuldigen
  • 9. Hürden meistern
  • 9.1 Umgang mit Widerständen
  • 9.2 Entscheidungen treffen
  • 10. Gespräche aus der Praxis
  • 10.1 Delegieren
  • 10.2 Beharrlich Delegieren
  • 10.3 Anordnungen weitergeben
  • 10.4 Ärger produktiv wandeln
  • 10.5 Kritikgespräch
  • 10.6 Grenzen wahren – heikle Themen ansprechen
  • 10.7 Konstruktiver Umgang in der Gerüchteküche
  • 10.8 Wertschätzung ausdrücken
  • 10.9 Nein sagen – Grenzen setzen ohne zu verletzen
  • 10.10 Nein hören
  • 10.11 Mitarbeiter-Entwicklungsgespräch
  • 10.12 Gespräch bei Leistungsrückgang
  • 10.13 Schlechte Nachrichten überbringen
  • 10.14 Konflikt im Meeting
  • 10.15 Effiziente Besprechungen
  • 10.16 Kundengespräche führen
  • 10.17 Antworten auf kritische Fragen aus der Anwendungspraxis
  • 11. Nachhaltigkeit – Neue Wege in der Führung
  • 11.1 Klarheit und Glaubwürdigkeit leben – konsequent handeln
  • 11.2 Eigene Stärken erkennen und entwickeln mit dem Selbstentwicklungs-Spiegel
  • 11.3 Der Nutzen wirksamer und wertschätzender Führung
  • 11.4 Ganzheitliches Lebensmanagement für Führungskräfte
  • 12. Neun Strategien für wirksames Beziehungsmanagement
  • 13. Interviews – wie WSK im Unternehmensalltag wirkt
  • 14. Lebensdienliche Organisationsformen
  • 14.1 Die Soziokratische Kreisorganisation
  • 14.2 Systemisches Konsensieren
  • 14.3 Integrales Business und Holakratie
  • 14.4 Dragon Dreaming
  • 15. Dank
  • 16. Quellenangaben
  • 17. Anmerkungen
  • 18. Weiterführende Literatur
  • 19. Index

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor