Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Praxisbox Konfliktklärung in Teams & Gruppen

Praktische Anleitung und Methoden zur Mediation in Gruppen

Jörg Schmidt, Christian Bähner und Monika Oboth

Diese Publikation zitieren

Jörg Schmidt, Christian Bähner, Monika Oboth, Praxisbox Konfliktklärung in Teams & Gruppen (2017), Junfermann Verlag, Paderborn, ISBN: 9783955716127

Getrackt seit 05/2018

205
Downloads

Beschreibung

Christian Bähner, Freiburg:Trainer und Organisationsberater, anerkannter Mediator & Ausbilder für Mediation (Bundesverband Mediation), Gesellschafter der Unternehmensberatung Zweisicht.

Monika Oboth, Königswinter: Team- und Organisationsentwicklerin, anerkannte Mediatorin & Ausbilderin für Mediation (Bundesverband Mediation), zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (Marshall Rosenberg), Business Mediation Center.

Jörg Schmidt, Bonn: Mediator und Ausbilder für Mediation, Teamentwickler, Trainer für Konfliktmanagement mit Schwerpunkt öffentliche Verwaltung und Verbände, betrieblicher Berater.

Beschreibung / Abstract

Praxistraining Konfliktklärung in Teams & Gruppen mit Anleitungen, Methodenkarten, Übungen, Rollenspielen und Checklisten Mit dieser Kartei werfen Sie einen Blick in den Methodenkoffer erfahrener Teammediatoren. Christian Bähner, Monika Oboth und Jörg Schmidt lassen Sie an ihrem professionellen Know-how teilhaben, das über viele Jahre in der Vermittlung in Team- und Gruppenkonflikten erprobt und weiterentwickelt wurde. Die Karteikarten enthalten neue und bewährte Tools zur Konfliktklärung in Gruppen. Sie sind den Phasen der Mediation zugeordnet und mit anschaulichen Tipps versehen für die Personen, die konfliktlösend moderieren möchten. "Spickzettel" mit Formulierungsvorschlägen, hilfreichen Modellen und Checklisten machen den Kasten zur wertvollen Unterstützung bei der Vorbereitung und während der Durchführung einer Teammediation. Bei allen Methoden und Anregungen wird die Haltung spürbar, die für die erfolgreiche Konfliktklärung entscheidend ist: Wertschätzung, Empathie und Vertrauen in den Prozess.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • A – VERFAHREN: Konfliktklärung in Gruppen
  • 1 Inhaltsübersicht
  • 2 Vorwort
  • 3 Was ist Mediation?
  • 4 Konfliktmodell
  • 5 Wissenswertes über Mediation
  • 6 Der rote Faden
  • 7 Rolle des Konfliktklärers
  • 8 Zu zweit moderieren
  • 9 Fähigkeiten und Haltung
  • 10 Produktivität von Aggressionen
  • 11 Blinde Flecken des Moderationsteams
  • 12 Eigenschaften von Gruppen im Konflikt
  • 13 Individuen – Teams – Systeme
  • 14 Umgang mit Rängen und Hierarchien
  • 15 Eigenschaften von Systemen
  • 16 Visualisierung
  • B – PHASEN: Die Phasen der Mediation
  • 1 Überblick
  • 2 Überblick
  • Phase I: 3 Den sicheren Rahmen schaffen
  • Phase IIa: 4 Die Themen erheben
  • Phase IIb: 5 Die Themen priorisieren
  • Phase IIIa: 6 Die Sichtweisen darstellen
  • Phase IIIb: 7 Die Sichtweisen erhellen
  • Phase IV: 8 Die Lösungen entwickeln
  • Phase V: 9 Vereinbarungen treffen
  • 10 Die Mediation abschließen
  • C – METHODEN: Methoden der Team-Mediation
  • 0.1 Methodenübersicht: In das Verfahren einsteigen
  • 0.2 Sprungbrett: Einstimmung auf den Prozess
  • 0.3 Zwischenstand: Stimmungsabfragen
  • 0.4 Zwischenstand: Stimmungsabfragen 2
  • 0.5 Ziellinie: Auswertungen
  • Phase I: Sicheren Rahmen schaffen
  • Phase IIa: Themen erheben
  • Phase IIb: Themen priorisieren
  • Phase IIIa: Sichtweisen darstellen
  • Phase IIIb: Sichtweisen erhellen
  • Phase IV: Lösungen entwickeln
  • Phase V: Vereinbarungen treffen
  • D – SPICKZETTEL
  • 1 Überblick – Schlüsselsätze, Checklisten, Modelle
  • Schlüsselsätze
  • Checkliste
  • Modell
  • E – ÜBUNGEN
  • 1 Übersicht: Übungen und Rollenspiele
  • 2 Hinweise zu den Übungen
  • 3 Indirekte Gefühlsäußerungen aufnehmen
  • 4 Widerstände gegen Methoden aufnehmen
  • 5 Mit Aggression und Eskalation umgehen
  • 6 Aktives Zuhören
  • 7 Klagen in Bedürfnisse umformulieren
  • 8 Schuldzuweisungen in Bedürfnisse übersetzen
  • 9 Magie der positiven Formulierung erleben
  • 10 Urteile in Bedürfnissprache reformulieren
  • 11 Auf Angriffe gegen das Moderationsteam reagieren
  • 12 Das innere Team mediieren
  • 13 Selbsteinfühlung geben
  • 14 Den Regenschirm aufspannen
  • 15 Vom Gestern ins Heute bringen
  • 16 Gefühle vom „Silbertablett“ nehmen
  • 17 Hinweise zu den Rollenspielen
  • 18 Rollenspiel: Der neue Firmenwagen
  • 19 Rollenspiel: Das Berater-Netzwerk
  • 20 Rollenspiel: Der neue Messeauftritt
  • 21 Rollenspiel: Landesbüro „Junge Wissenschaft e.V.“
  • F – ANHANG
  • 1 Schlagwortverzeichnis
  • 2 Literaturverzeichnis
  • 3 Über die Autoren
  • 4 Fort- und Ausbildungshinweise

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor