Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Critical Chain - inkl. Arbeitshilfen online

Beschleunigen Sie Ihr Projektmanagement

Holger Lörz und Uwe Techt

Cite this publication as

Holger Lörz, Uwe Techt, Critical Chain - inkl. Arbeitshilfen online (2018), Haufe Lexware, Planegg, ISBN: 9783648055571

Beschreibung

Critical Chain - die innovative Methode, mit der Sie Projektlaufzeiten verkürzen, Engpässe beseitigen und trotzdem immer Ihr Budget einhalten. Dieses Praxisbuch zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Projektmanagement optimieren und Ihre Wettbewerbsposition dabei deutlich verbessern. Was tun, wenn Projekte wesentlich länger dauern als geplant? Wenn die Kosten explodieren - und dennoch die Qualität nicht stimmt? Ändern Sie Ihr Projektmanagement! Mit der Critical-Chain-Methode senken Sie Projektlaufzeiten um 30 bis 40 %, beseitigen Projekt-Engpässe und halten Ihr Budget ein.

 

Inhalte:

  • Implementierung der Critical Chain anhand eines Fallbeispiels.
  • Planung, Steuerung und Kostenkontrolle von Projekten.
  • Wie man Widerstände im Unternehmen überwindet und Marktprobleme löst.
  • Critical Supply Chain: Wie man optimal Partner einbindet.
  • Expertentipps, grafische Beispiele und ausführliches Glossar.

Arbeitshilfen online:

  • Workshop-Unterlagen und Präsentationen.
  • Videovorträge.
  • Checklisten.

 

Beschreibung

ist Unternehmensberater der Syracom AG und seit über 15 Jahren in Industrieunternehmen und in Organisationen des öffentlichen Sektors tätig. Außerdem ist er Initiator des "Deutschen Projektmanage-ment Award", der seit 1997 an Projekte vergeben wird, die herausragende Leistungen durch exzellentes Management erbringen. Hier ist er Mitglied im Beirat und Autor des IPMA-Modells für Project Excellence (International Project Management Association). Uwe Techt ist zudem ein Certified TOC-Practitioner der TOCICO (Theory of Constraints International Certification Organization).

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort zur 3. Auflage
  • 1 Einführung
  • 1.1 Risikofaktoren des Projektmanagements
  • 1.2 Toggotec GmbH & Co. KG – die „Musterfirma“
  • 1.3 Die Kapitel im Überblick: Toggotecs Weg zum Erfolg
  • 2 Welches Projekt lohnt sich?
  • 2.1 Prioritäten setzen
  • 2.2 Abschied von der Projektkostenrechnung
  • 2.3 Anfrage- und Angebotsteam
  • 3 Wenn sich Projekte im Weg stehen
  • 3.1 Suche nach der Ursache
  • 3.2 Schädliches Multitasking
  • 3.3 Paradigmenwechsel
  • 3.4 Projektportfolio steuern
  • 3.5 Risiken bei der Implementierung von Critical-Chain-Multiprojektmanagement
  • 4 Ergebnisorientierte Projektplanung
  • 4.1 Projektkultur verhindert den realistischen Projektplan
  • 4.2 Projektplanung nach dem „Pull-Prinzip“
  • 5 Das Critical-Chain-Projekt
  • 5.1 Konflikte der Projektleiter
  • 5.2 Lösung: Critical-Chain-Projektmanagement
  • 5.3 Staffelläuferprinzip
  • 6 Projekte sinnvoll steuern mit neuen Kennzahlen
  • 6.1 Außer Kraft: Das „magische Dreieck“
  • 6.2 Steuerung des zeitlichen und inhaltlichen Fortschritts
  • 6.3 Sicherstellung des inhaltlichen Ergebnisses
  • 6.4 Critical Chain und die Kosten
  • 7 Critical Supply Chain – unternehmensübergreifende Partnerschaft
  • 7.1 Unerwünschte Effekte in Großprojekten
  • 7.2 Umgang mit den Sicherheiten in der Supply Chain
  • 7.3 Zusammenarbeit fördern
  • 8 „Unwiderstehliche“ Projektangebote entwickeln
  • 8.1 Marketing und Vertrieb
  • 8.2 Probleme des Marktes lösen
  • 9 Mitwirkung für Critical Chain erzeugen – ein Paradigmenwechsel
  • 9.1 Überwindung der Widerstände
  • 9.2 Einigkeit über das Problem erzielen
  • 9.3 Konsens über die richtigen Lösungsansätze
  • 9.4 Konsens über die Qualität der Lösung
  • 9.5 Passt die Critical-Chain-Lösung zu uns?
  • 9.6 Stolpersteine überwinden
  • 9.7 Was passiert, wenn nichts passiert?
  • 10 Erfolgsfaktoren von Toggotec
  • 11 Erfahrungen aus der Praxis
  • 11.1 Einigkeit im Topmanagement
  • 11.2 Schnelle Erfolge erzielen
  • 11.3 Schädliches Multitasking
  • 11.4 Der Start- oder Full-Kit-Manager
  • 11.5 Rollen und Funktionen im Multiprojektmanagement
  • 12 Praxisbeispiel 1: Werkzeug- und Formenbau
  • 13 Praxisbeispiel 2: Softwareentwicklung
  • Glossar: Fachbegriffe und Methoden
  • Die Autoren
  • Abbildungsverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor