Open Access

Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research 4/2017

Download
Download

Diese Publikation zitieren

Ludwig Stecher(Hg.), Thomas Rauschenbach(Hg.), Wolfgang Schröer(Hg.), Heinz-Hermann Krüger(Hg.), Bernhard Kalicki(Hg.), Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research 4/2017 (2017), Verlag Barbara Budrich, 51379 Leverkusen, ISSN: 1862-5002, 2017 #4,

Getrackt seit 05/2018

65
Downloads

Beschreibung / Abstract

Diskurs Kindheits- und Jugendforschung versteht sich als Forum für wichtige Ergebnisse der Kindheits- und Jugendforschung, für Theoriebildung und für Fragen der (gesellschafts- und bildungspolitischen sowie pädagogischen) Praxis. Diskurs Kindheits- und Jugendforschung beleuchtet die Situation und die künftige Entwicklung der nachwachsenden Generationen in den modernen Gesellschaften sowie die besonderen sozialen und politischen Problemlagen, in denen sich Kinder und Jugendliche heute mitunter befinden. Die Anfang 2006 gegründete Zeitschrift widmet sich dem Gegenstandsfeld unter der integrativen Fragestellung von Entwicklung und Lebenslauf, sie arbeitet fächerübergreifend und international. Zu Wort kommen deutsche und internationale Autorinnen und Autoren aus den einschlägigen Disziplinen wie Psychologie, Soziologie und Erziehungswissenschaft, jedoch auch aus Ethnologie, Verhaltensforschung, Psychiatrie und der Neurobiologie.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhaltsverzeichnis
  • Schwerpunkt: Jugend und Sport
  • Editorial: Heim/Neuber: Jugend und Sport
  • Burrmann/Mutz: Sport- und Bewegungsaktivitäten von Jugendlichen in Deutschland
  • Neuber/Züchner: Sport in der Ganztagsschule – Chancen und Grenzen für das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen
  • Bindel: Informeller Jugendsport – institutionelle Inanspruchnahme und Wandel eines deutungsoffenen Geschehens
  • Albert: Jugendliche im Hauptschulbildungsgang und ihr Sporttreiben in der Freizeit im Kontext von Zugehörigkeit und Freundschaft
  • Allgemeiner Teil
  • Jahreiß/Ertanir/Frank/Sachse/Kratzmann: Sprachenvielfalt und Mehrsprachigkeit in sprachlich heterogenen Kindertageseinrichtungen
  • Hüsken/Alt: Bedingungsfaktoren der Umsetzung von Betreuungswünschen in der frühen Kindheit und in der Grundschule
  • Kurzbeiträge
  • Breithecker/Brandl-Bredenbeck: Die Eliteschule des Fußballs: eine Längsschnittstudie in stresstheoretischer Perspektive zur Verbindung von Schule und Leistungssport
  • Rulofs: „Voices for truth and dignity“ – Ein Forschungsprojekt zur Aufarbeitung sexualisierter Gewalt im europäischen Sport durch die Stimmen der Betroffenen
  • Rezensionen
  • Kuhlmann zu: Hans Peter Brandl-Bredenbeck, Christoph Breuer, Nils Neuber, Werner Schmidt, Thomas Rauschenbach, Jessica Süßenbach (Hrsg.) (2015): Dritter Deutscher Kinder- und Jugendsportbericht. Kinder und Jugendsport im Umbruch
  • Neubauer zu: Svenja Konowalczyk (Hrsg.) (2017): Zeitperspektiven von Jugendlichen – Pädagogische Grundlagen und empirische Befunde im Kontext des Sports
  • Duensing-Knop zu: Jan Erhorn, Jürgen Schwier (Hrsg.) (2015): Die Eroberung urbaner Bewegungsräume – SportBündnisse für Kinder und Jugendliche.
  • Autorinnen und Autoren

Ähnliche Titel