Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Bildung - Schultheorie: ein Versuch

Hans-Ulrich Grunder

Diese Publikation zitieren

Hans-Ulrich Grunder, Bildung - Schultheorie: ein Versuch (2017), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 2191-8325, 2017S.1

Getrackt seit 05/2018

95
Downloads
7
Quotes

Beschreibung / Abstract

Unter der Perspektive, in das Zentrum einer pädagogisch basierten Schultheorie sei der Bildungsbegriff zu stellen, geht es in diesem Versuch darum, die Position eines schultheoretischen Ansatzes zu problematisieren, in dessen Fokus nicht primär die Schule als eine Institution steht, sondern unterrichtliche und schullebenbezogene Lernprozesse von Heranwachsenden unter der Perspektive des Erwerbs von Bildung.

Einer Einleitung folgen Annäherungen an das Problemfeld "Bildung" und an den Bil-dungsbegriff, der Verweis auf das hier als geeignet herangezogene subjektwissen-schaftliche Modell von Lernen und Bildung, der Blick in den schultheoretischen Hori-zont und eine vorläufige Bewertung des Versuchs am Schluss der Argumentation.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor