Open Access

Kapitalismus und Naturzerstörung

Zur kritischen Theorie des gesellschaftlichen Naturverhältnisses

Christian Stache
Download
Download

Cite this publication as

Christian Stache, Kapitalismus und Naturzerstörung (2017), Verlag Barbara Budrich, 51379 Leverkusen, ISBN: 9783863883089

Tracked since 05/2018

1
Downloads

Beschreibung

Historisch-materialistische Kritik gängiger Erklärungen des gesellschaftlichen Naturverhältnisses im Kapitalismus fördert idealistische, kulturalistische und politizistische Verkürzungen zu Tage. Eine kritische Theorie des gesellschaftlichen Naturverhältnisses auf Basis des Marx‘schen Hauptwerks Das Kapital zeigt, dass die Gesetzmäßigkeiten der kapitalistischen Gesellschaft notwendig zu systematischer Naturzerstörung führen. Die kapitalistische Produktionsweise ist mit nachhaltiger Entwicklung unvereinbar.

Beschreibung

Christian Stache, Hamburg

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Kapitalismus und Naturzerstörung. Zur kritischen Theorie des gesellschaftlichen Naturverhältnisses
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1 Einleitung
  • 1.1 Gegenstände und Fragestellungen
  • 1.2 Modelle
  • 1.3 Zweck und Ziel der Arbeit
  • 1.4 Erkenntnistheoretische Vorbemerkungen
  • 1.5 Thesen
  • 1.6 Stand der Literatur
  • 1.7 Methoden und Quellen
  • 1.8 Aufbau der Arbeit
  • 2 Negative Dialektik Elemente einer immanenten Ideologiekritik
  • 2.1 Kritik
  • 2.2 Immanenz
  • 2.3 Die Grenze immanenter Kritik
  • 2.4 Materialismus
  • 2.5 Dialektik
  • 2.6 Antisystematik und die Kritik am Modell
  • 2.7 Fazit
  • 3 Naturecultures in der postmodernen Philosophie Donna Haraways
  • 3.1 Naturecultures Donna Haraways postmoderne Philosophie
  • 3.2 Der Haraway sche Naturbegriff
  • 3.3 Immanente Kritik der Erkenntnistheorie und -kritik Donna Haraways
  • 3.4 Kritik des Naturbegriffs als Modell
  • 3.5 Fazit
  • 4 Kritische Theorie der Regulation gesellschaftlicher Naturverhältnisse
  • 4.1 Gesellschaftliche Naturverhältnisse Konstitutionstheoretische Grundlagen
  • 4.2 Die Regulation gesellschaftlicher Naturverhältnisse im Postfordismus
  • 4.3 Krise und Transformation gesellschaftlicher Naturverhältnisse
  • 4.4 Die Pluralität gesellschaftlicher Naturverhältnisse
  • 4.5 Fazit
  • 5 Politische Ökologie
  • 5.1 Theoretische Prämissen und Methodik
  • 5.2 Die kapitalistischen Produktionsverhältnisse und die kapitalistische Produktionsweise
  • 5.3 Qu est-ce que l écologie politique?
  • 5.4 Die politische Ökologie der kapitalistischen Entwicklungsmodelle nach dem Zweiten Weltkrieg
  • 5.5 Krisen der Politischen Ökologie
  • 5.6 Auswege aus den sozialökologischen Krisen
  • 5.7 Fazit
  • 6 Das Verhältnis der kapitalistischen Gesellschaft zur Natur
  • 6.1 Marx Methode im Kapital
  • 6.2 Die Natur und die kapitalistische Zirkulation (I): von der Ware zum Kapital
  • 6.3 Natur in der kapitalistischen Produktion
  • 6.4 Die Natur und die kapitalistische Zirkulation (II): von den Kreisläufen des Kapitals zur Reproduktion und Zirkulation des gesellschaftlichen Gesamtkapitals
  • 6.5 Die Einheit von Zirkulation und Produktion und das gesellschaftliche Naturverhältnis
  • 6.6 Das Verhältnis einer kommunistischen Gesellschaft zur Natur
  • 6.7 Fazit
  • 7 Epilog
  • 8 Literaturverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor