Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Perspektiven gesellschaftlicher Innovation

Nachhaltige Strategien für die Zukunftsfelder Ernährung, Umwelt, Politik, Wirtschaft, Kommunikation

Karl Peter Sprinkart, Peter Dürr, Klaus Sailer und Markus Hipp

Diese Publikation zitieren

Karl Peter Sprinkart, Peter Dürr, Klaus Sailer, Markus Hipp, Perspektiven gesellschaftlicher Innovation (2014), Walhalla Fachverlag, Regensburg, ISBN: 9783802909429

Getrackt seit 05/2018

44
Downloads
2
Quotes

Beschreibung / Abstract

Nachhaltige Wirtschaftsmodelle bestimmen die Zukunft!



Innovationen sind die Grundvoraussetzung: Wie Innovation zu gesellschaftlichem Wandel führen kann, stellen namhafte Zukunftsdenker und Unternehmer vor:



  • Hans-Peter Dürr, Träger des Alternativen Nobelpreises

  • Maja Göpel, Leiterin des Berliner Büros des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie

  • Helmut Lind, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank München

  • Gunter Pauli, Gründer der Blue Economy-Bewegung

  • Ramazan Salman, Geschäftsführer und Mitbegründer des Ethno-Medizinischen Zentrums

  • Gesine Schwan, Politikwissenschaftlerin und Mitbegründerin der Humboldt-Viadrina School of Governance

  • Karl Ludwig Schweisfurth, Gründer der Herrmannsdorfer Landwerkstätten

  • Alexa Weik von Mossner, Assistenzprofessorin für Amerikanistik an der Universität Klagenfurt

  • Ernst Ulrich von Weizsäcker, ehemaliger Bundestagsabgeordneter, Co-Präsident des Club of Rome

  • Götz W. Werner, Gründer und Aufsichtsrat von dm-drogeriemarkt


In drei Bänden begleiten die Professoren Dr. Karl Peter Sprinkart, Dr. Peter Dürr, Dr. Klaus Sailer und der geschäftsführende Vorstand der BMW Stiftung Herbert Quandt, Markus Hipp, die von Zuhörern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft stets zahlreich besuchte Ringvorlesung "Gesellschaftliche Innovation".

Beschreibung

Prof. Dr. Karl Peter Sprinkart lehrt Kultur- und Kommunikationswissenschaft an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München. Als Berater begleitet er Innovations- und Changeprozesse in Finanz- und Medienunternehmen.



Prof. Dr. Peter Dürr lehrt Kommunikationsmanagement an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München. Er leitet den Studiengang Management sozialer Innovationen und gehört zum Kreis der Entrepreneurship Educators.



Markus Hipp ist geschäftsführender Vorstand der BMW Stiftung Herbert Quandt. Studium der Philosophie und Katholischen Theologie, Berufsstationen als Dozent für Germanistik und Philosophie, im Vertriebs- und Verlagswesen sowie für die Robert Bosch Stiftung. Ehrenamtliche Tätigkeit in Stiftungen und im Kulturaustausch. Vorstandsmitglied der European Venture Philanthropy Association (EVPA).



Prof. Dr. Klaus Sailer, Geschäftsführer des Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE), ist Professor für Innovation und Entrepreneurship an der Hochschule München. Er ist Mitgründer und Vorstand der Social Entrepreneurship Akademie und im Vorstand bei Munich Network.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Schnellübersicht
  • Impulse für einen neuen Zukunftsdiskurs
  • 1 Ernährung & Zukunftsdiskurs
  • Weltbilder und neues Denken
  • Das Paradigma des Lebendigen
  • Ernährung ist Leben – Ökosoziale Innovationen auf dem Weg zu einer nachhaltigen Land- und Lebensmittelwirtschaft
  • 2 Umwelt & Nachhaltigkeit
  • Einführung in den aktuellen Nachhaltigkeitsdiskurs
  • Klimaschutz als Modernisierungsstrategie
  • Wie Geschäftsmodellinnovationen die Veränderung der Gesellschaft beeinflussen
  • 3 Politik & Partizipation
  • Einführung in den aktuellen politischen Innovationsdiskurs
  • Welche Bürgerbeteiligung?
  • Wie schaffen wir Initiative weckende Rahmenbedingungen?
  • 4 Wirtschaft & Finanzen
  • Einführung in den aktuellen Diskurs über wirtschaftliche Innovation
  • Mit Migranten nicht nur für Migranten: Das MiMi-Programm als Schlüsseltechnologieder Integration und Beitrag zu gesellschaftlicher Innovation
  • Zum Wohle aller
  • 5 Zukunft & Kommunikation
  • Einführung in den Diskurs über gesellschaftliche Kommunikation
  • Kurswechsel für eine lebenswerte Zukunft: Wie zähmen wir die Diktatur des Jetzt?
  • Umweltrisiko und Utopie in der Populärkultur
  • Ein neues Innovationsparadigma
  • Danksagung
  • Kurzvita der Referenten
  • Kurzvita der Herausgeber
  • Weiterführende Literatur
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor