Optionen zur inklusiven Schulentwicklung in Sekundarstufenschulen durch das Drei-Wege-Modell nach Rolff

Silvia Greiten

Diese Publikation zitieren

Silvia Greiten, Optionen zur inklusiven Schulentwicklung in Sekundarstufenschulen durch das Drei-Wege-Modell nach Rolff (2017), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-8394, 2017 #03, S.149

95
Accesses

Beschreibung / Abstract

Dieser Beitrag stellt Akteursperspektiven zur inklusiven Schulentwicklung in den Mittelpunkt: Gruppendiskussionen mit Sonderpädagogen und Fachlehrkräften aus Sekundarstufenschulen werden mit dem Ziel analysiert, inhaltliche Ansatzpunkte für die Schulentwicklung nach dem Drei-Wege- Modell von Rolff zu generieren.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor