Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Don't Panic! Studienabbruch als Chance

Studieren im Quadrat

Peter Piolot

Cite this publication as

Peter Piolot, Don't Panic! Studienabbruch als Chance (2016), UVK Verlagsgesellschaft, 78462 Konstanz, ISBN: 9783739801148

Beschreibung

Peter Piolot arbeitet in der Zentralen Studienberatung der Universität zu Köln.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Titelseite
  • Impressum
  • Vorwort
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1 Studienkrisen und der Sinn dieses Ratgebers
  • 1.1 Schreckgespenst Studienabbruch
  • 1.2 Was sagt die Forschung?
  • 1.3 Die Arbeit mit diesem Ratgeber
  • 1.4 Krisen können nützlich sein
  • 2 Schätzen Sie das Problem richtig ein
  • 2.1 Ihre Stressbilanz
  • 2.2 Ihre Leistungsbilanz
  • 2.3 Woran liegt es?
  • 3 Entscheiden ist besser als laufen lassen
  • 3.1 Schluss mit der Entscheidungsvermeidung
  • 3.2 Vermeiden Sie Informationsmüll
  • 3.3 Legen Sie Entscheidungskriterien fest
  • 4 Bleiben Sie dran
  • 4.1 Die Lösung für alle, die ihr Studium wieder in den Griff bekommen wollen
  • 4.2 Zielstrebigkeit setzt Ziele voraus
  • 4.3 Nutzen Sie Ihre Zeit
  • 4.4 Lernen Sie effizienter
  • 4.5 Suchen Sie Unterstützung
  • 4.6 Verbessern Sie die Rahmenbedingungen
  • 4.7 Was Sie noch probieren können
  • 5 Wechseln Sie das Fach
  • 5.1 Die Lösung für Sinnsucher
  • 5.2 Finden Sie das Studium, für das Sie sich besser eignen
  • 5.3 Was Sie auch bedenken sollten
  • 5.4 Ihr Zeitplan für den Wechsel
  • 5.5 Was tun bei verlorenem Prüfungsanspruch?
  • 6 Steigen Sie um ins Berufsleben
  • 6.1 Die Lösung für Praktiker
  • 6.2 Ballast abwerfen – Blockaden überwinden
  • 6.3 Neuorientierung
  • 6.4 Ihre Kompetenzbilanz
  • 6.5 Ihre Optionen
  • 6.6 Den Übergang planen
  • 7 Sie haben immer eine Wahl
  • 7.1 Was ist Ihnen wichtig?
  • 7.2 Selbstvertrauen wiederfinden
  • 8 Literatur
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor