Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Das Stachelschwein erinnert sich

Ethnohistorie als praxeologische Strukturgeschichte

Werner Zips

Diese Publikation zitieren

Werner Zips, Das Stachelschwein erinnert sich (2017), facultas.wuv - Maudrich, 1050 Wien, ISBN: 9783990306093

Getrackt seit 05/2018

567
Downloads
4
Quotes

Beschreibung / Abstract

Kotoko – das Stachelschwein – ist von alters her das Staatsemblem des Asante-Königreiches in Ghana. Das kleine, aber wehrhafte Tier steht als Symbol dafür, auch gegen wesentlich mächtigere Gegner niemals aufzugeben. Es motivierte die schwarzen Freiheitskämpfer auf Jamaica, die Maroons, gegen die herrschende Willkür und das Unrechtssystem der Sklaverei Widerstand zu leisten, bis die damalige Supermacht Großbritannien ihre Freiheit und Eigenständigkeit in einem Friedensvertrag anerkannte. Den Maroons gelang es, sich kontinuierlich auf ihre afrikanischen Erfahrungen der rechtlichen Ordnung und politischen Selbstbestimmung zu stützen. Band 1 der Anthropologie der Gerechtigkeit bietet eine ethnohistorische Rekonstruktion der strukturalen Zusammen hänge zwischen den afrikanischen Herkunftskulturen und den ersten freien Gesellschaften in der Neuen Welt. Für die sozialen, rechtlichen und politischen Leistungen dieses kulturellen Überlebenskampfes steht die Allegorie: Das Stachelschwein erinnert sich.

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Werner Zips Das Stachelschwein erinnert sich
  • Impressum
  • Danksagung
  • Inhaltsverzeichnis
  • Foreword
  • Vorwort zur dritten Auflage
  • Vorwort
  • Einleitung Begegnung mit Geschichte – Geschichte der Begegnung
  • I. Ethnohistorie der „geschichtlichen Gegenwart“
  • II. Theoretische und methodologische Überlegungen zu einer „praxeo logischen Anthropologie kommunikativer Rationalität“
  • III. Africa in Jamaica
  • IV. Routes from the Roots
  • V. Komparative Überlegungen zu Westafrika und der Karibik: Zur Strukturgeschichte der Chieftaincy bei den Maroons
  • VI. Engendering History: Rekonstruktion der politischen Partizipation von Frauen in Jamaica und Westafrika
  • VII. „Papier ist geduldiger als Blut“ – Der Friedensvertrag 1738 als Grundlage der Maroon-Souveränität
  • Bibliographie
  • Diskographie
  • Filme
  • Archivquellen
  • Briefe
  • Manuskripte, Reports und inoffizielle Dokumente
  • Gesetze und Verfassungen
  • Rechtsfälle
  • Interviews und Gespräche
  • Offizielle Reden
  • Treffen, Versammlungen, Verhandlungen
  • Anhang: Karten

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor