Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Metaphysische Einflüsterungen

Wolfram Hogrebe

Diese Publikation zitieren

Wolfram Hogrebe, Metaphysische Einflüsterungen (2016), Vittorio Klostermann, Frankfurt am Main, ISBN: 9783465142973

Getrackt seit 05/2018

153
Downloads

Beschreibung / Abstract

Es gehört zu den Aufgaben unserer Gegenwart, das Format einer neuen Metaphysik zu entwickeln. In diesem Buch wird der Versuch unternommen, aus exemplarischen philosophischen Fragestellungen Klärungsstrategien zu entfalten, die allesamt änigmatische Grenzzonen erkunden, aus denen niemand herauszufinden vermag. Abwesenheiten in kreativen Prozessen, die Geburt der Intentionalität, der switch vom ungeheuren Objekt zum ungeheuren Subjekt, die Entbindung von Kreativität aus unscharfen semantischen Verhältnissen, die Bedeutung von Bildung in Prozessen eines konzilianten Geltenlassens, Formen als Augen der Dinge und schließlich Kosmologie als Poetik: Die Rettung einer unvermeidlichen Rätselhaftigkeit ist das Sujet einer neuen Metaphysik.

Inhaltsverzeichnis

  • Front Cover
  • Impressum
  • Inhalt
  • Vorwort: Drahtharfe
  • Änigma 1: Abwesenheiten
  • Änigma 2: Ungeheures Objekt
  • Änigma 3: Ungeheures Subjekt
  • Änigma 4: Unschärfe
  • Änigma 5: Bildung
  • Änigma 6: Form
  • Änigma 7: Kosmos
  • Nachwort: Haarharfe
  • Bildnachweise
  • Personenregister

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor