Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

ADHS im Erwachsenenalter

Strategien und Hilfen für die Alltagsbewältigung

Alexandra Philipsen, Roberto D´Amelio, Wolfgang Retz und Michael Rösler

Diese Publikation zitieren

Alexandra Philipsen, Roberto D´Amelio, Wolfgang Retz, Michael Rösler, ADHS im Erwachsenenalter (2016), W. Kohlhammer Verlag, 70565 Stuttgart, ISBN: 9783170315907

Getrackt seit 05/2018

1278
Downloads
2
Quotes

Beschreibung

Dipl.-Psych. Roberto D´Amelio, psychotherapeutischer Mitarbeiter am Universitätsklinikum des Saarlandes; Univ. Prof. Dr. Wolfgang Retz, Leiter Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Mainz; Univ. Prof. Dr. Alexandra Philipsen, Direktorin der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in der Karl-Jaspers-Klinik, Medizinischer Campus Universität Oldenburg; Univ. Prof. Dr. Michael Rösler, Direktor des Instituts für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie am Neurozentrum der Universität des Saarlandes.

Beschreibung / Abstract

Dieser Ratgeber erklärt in übersichtlicher Weise die Ursachen, Erscheinungsformen, Begleiterscheinungen und therapeutischen Möglichkeiten bei ADHS im Erwachsenenalter. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Möglichkeiten des Selbstmanagements der Betroffenen, die auf Basis der therapeutischen Erfahrung entwickelt wurden und in der Praxis erfolgreich eingesetzt werden. Eine Vielzahl von Arbeitsmaterialien dient den Leserinnen und Lesern als wertvolle Hilfe, ihren Alltag mit ADHS erfolgreich zu meistern.

Inhaltsverzeichnis

  • Deckblatt
  • Titelseite
  • Impressum
  • Inhalt
  • Vorwort
  • I Grundlagen
  • 1 Wissenswertes zur ADHS-Symptomatik
  • II Selbstmanagement
  • 2 Selbstmanagement-Strategien zur Steigerung von Aufmerksamkeit
  • 3 Selbstmanagement-Strategien zur Steigerung von Selbstorganisation
  • 4 Selbstmanagement-Strategien zur Steigerung von Selbstkontrolle und Selbstbeherrschung
  • 5 Anstatt eine Nachworts
  • Übersicht Selbstmanagement-Strategien
  • Nützliche Adressen

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor