Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Innovation und Marketing

Rolf Weiber und Alexander Pohl

Cite this publication as

Rolf Weiber, Alexander Pohl, Innovation und Marketing (2016), W. Kohlhammer Verlag, 70565 Stuttgart, ISBN: 9783170236059

Tracked since 05/2018

171
Downloads

Beschreibung

Prof. Dr. Rolf Weiber ist Inhaber der Professur für Marketing und Innovation sowie geschäftsführender Direktor des Competence Center E-Business an der Universität Trier.
Prof. Dr. Alexander Pohl lehrt Marketing und Innovationsmanagement an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und ist Gründungsdirektor des Centrums für Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (CENTIM).

Beschreibung

Innovation und Marketing zählen zu den zentralen Herausforderungen für Unternehmen, durch die sie Differenzierung und Vorsprung im Wettbewerb erzielen können. Innovation ohne Marketing und Marketing ohne Innovation können nicht erfolgreich sein, weshalb beide Unternehmerfunktionen im Zusammenspiel zu betrachten sind. Als Besonderheiten des vorliegenden Lehrbuches sind herauszustellen: 1. Orientierung an einem marktorientierten Innovationsprozess, bei dem auf jeder Stufe die Frage nach der Marktakzeptanz gestellt wird. 2. Fokussierung der Betrachtungen auf den Kunden als Partner im Innovationsprozess. 3. Unterscheidung nach Produkt- und Nutzungsinnovationen. 4. Durchgängige Ausrichtung der Überlegungen auf die finale Businessplanung von Innovationen. 5. Ausführliche Analyse der Marktausbreitung von Innovationen (Diffusion) und der Akzeptanz von Innovationen im Consumer-Bereich.
ContentPLUS beinhaltet ergänzende Informationen zu Design Thinking, zum Einsatz von Kreativitätstechniken im Rahmen der Ideengenerierung und von Scoring-Modellen zur Ideenbewertung, zu Methoden der Projektüberwachung bzw. Aufwandsschätzung sowie die Darstellung von Erweiterungen des TAM.

Inhaltsverzeichnis

  • Deckblatt
  • Titelseite
  • Impressum
  • Vorwort der Herausgeber
  • Vorwort der Autoren
  • Motivation und Aufbau des Buches
  • Inhaltsübersicht
  • Inhaltsverzeichnis
  • Online-Zusatzmaterial zum Buch
  • Teil I Grundlagen zu Innovation und Marketing
  • 1 Bedeutung von Innovation und Marketing als Erfolgsfaktoren im Wettbewerbsprozess
  • 2 Begriffsabgrenzungen und grundlegende Konzepte
  • 3 Der Kunde als Partner im Innovationsprozess
  • 4 Dilemmata des Innovationsmanagements
  • Teil II Marktorientiertes Innovationsmanagement: Planungs- und Realisierungsphase
  • 5 Ableitung eines Phasenkonzeptes zur Strukturierung eines marktorientierten Innovationsprozesses
  • 6 Phase 1: Feststellung der strategischen Stoßrichtung
  • 7 Phase 2: Ideenfindung
  • 8 Phase 3: Entwicklung
  • Teil III Marktorientiertes Innovationsmanagement: Marktanalysephase
  • 9 Phase 4: Markterprobung
  • 10 Phase 5: Marktabschätzung
  • 11 Phase 6: Businessplanung für Innovationen
  • 12 Markteinführung und Erfolgskontrolle von Innovationen
  • Literaturverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor