Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

SGB XI - Soziale Pflegeversicherung mit eingearbeitetem PSG III inkl. "Hilfe zur Pflege" (SGB XII, 7. Kapitel)

Gesetzestext mit gekennzeichneten Änderungen und Überblick - Stand 1. Januar 2017

Diese Publikation zitieren

Deutscher Caritasverband(Hg.), SGB XI - Soziale Pflegeversicherung mit eingearbeitetem PSG III inkl. "Hilfe zur Pflege" (SGB XII, 7. Kapitel) (2017), Lambertus Verlag, Freiburg, ISBN: 9783784129525

Getrackt seit 05/2018

155
Downloads
10
Quotes

Beschreibung

Mit dem dritten Pflegestärkungsgesetz (PSG III) hat die Bundesregierung nach PSG I (Leistungsausweitung und Pflegevorsorgefonds) und PSG II (Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs) den dritten Teil der Pflegereform vollendet.
Das dritte Pflegestärkungsgesetz hat zwei Schwerpunkte: Die Stärkung der Rolle der Kommune in der Pflege und die Übertragung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs in das Sozialhilferecht der Hilfe zur Pflege. Das Gesetz tritt zum 1.1.2017 in Kraft. Neben den Änderungen im SGB XI berücksichtigt das vorliegende Buch auch die Neuregelungen im SGB XII zur Hilfe zur Pflege.
Wie bereits die Vorauflagen bietet das Werk auch zu diesen Neuerungen im Pflegeversicherungsrecht eine Arbeitshilfe, die es leicht macht, sich schnell einen qualifizierten, umfassenden Überblick über die Änderungen zu verschaffen: In dem vorliegenden Gesetzestext sind alle Änderungen des SGB XI ab 1. Januar 2017 farblich hervorgehoben. Diese Darstellungsweise sowie der vorangestellte Überblick über die wesentlichen Neuerungen sind besonders hilfreich für alle Praktiker, die sich in die neue Rechtslage einarbeiten

Kritik

"Für die Praktiker ist diese Art von Darstellung außerordentlich hilfreich und auch angesichts des Preises handelt es sich um ein sinnvolle Anschaffung im Bereich der Pflege."
Literaturtipp, in: Sozialrecht aktuell 3/2016, Juni 2016. - zur Vorauflage

Beschreibung / Abstract

Mit dem dritten Pflegestärkungsgesetz (PSG III) hat die Bundesregierung nach PSG I (Leistungsausweitung und Pflegevorsorgefonds) und PSG II (Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs) den dritten Teil der Pflegereform vollendet.
Das dritte Pflegestärkungsgesetz hat zwei Schwerpunkte: Die Stärkung der Rolle der Kommune in der Pflege und die Übertragung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs in das Sozialhilferecht der Hilfe zur Pflege. Das Gesetz tritt zum 1.1.2017 in Kraft. Neben den Änderungen im SGB XI berücksichtigt das vorliegende Buch auch die Neuregelungen im SGB XII zur Hilfe zur Pflege.
Wie bereits die Vorauflagen bietet das Werk auch zu diesen Neuerungen im Pflegeversicherungsrecht eine Arbeitshilfe, die es leicht macht, sich schnell einen qualifizierten, umfassenden Überblick über die Änderungen zu verschaffen: In dem vorliegenden Gesetzestext sind alle Änderungen des SGB XI ab 1. Januar 2017 farblich hervorgehoben. Diese Darstellungsweise sowie der vorangestellte Überblick über die wesentlichen Neuerungen sind besonders hilfreich für alle Praktiker, die sich in die neue Rechtslage einarbeiten

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Vorwort
  • I. Überblick über die wesentlichen Änderungen des SGB XI und der Hilfe zur Pflege im SGB XII, Kapitel Sieben
  • II. SGB XI – Soziale Pflegeversicherung
  • Erstes Kapitel: Allgemeine Vorschriften
  • Zweites Kapitel: Leistungsberechtigter Personenkreis
  • Drittes Kapitel: Versicherungspflichtiger Personenkreis
  • Viertes Kapitel: Leistungen der Pflegeversicherung
  • Fünftes Kapitel: Organisation
  • Sechstes Kapitel: Finanzierung
  • Siebtes Kapitel: Beziehungen der Pflegekassen zu den Leistungserbringern
  • Achtes Kapitel: Pflegevergütung
  • Neuntes Kapitel: Datenschutz und Statistik
  • Zehntes Kapitel: Private Pflegeversicherung
  • Elftes Kapitel: Qualitätssicherung, Sonstige Regelungen zum Schutz der Pflegebedürftigen
  • Zwölftes Kapitel: Bußgeldvorschrift
  • Dreizehntes Kapitel: Befristete Modellvorhaben
  • Vierzehntes Kapitel: Zulagenförderung der privaten Pflegevorsorge
  • Fünfzehntes Kapitel: Bildung eines Pflegevorsorgefonds
  • Sechzehntes Kapitel: Überleitungs- und Übergangsrecht
  • III. SGB XII Siebtes Kapitel „Hilfe zur Pflege“
  • Siebtes Kapitel: Hilfe zur Pflege
  • SGB XII – Sozialhilfe

Ähnliche Titel