Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Unternehmensbewertung für Praktiker

Cite this publication as

Gottwald Kranebitter(Hg.), David Maier(Hg.), Unternehmensbewertung für Praktiker (2017), Linde Verlag, 1210 Wien, ISBN: 9783709408292

Beschreibung

Die Bewertung von Unternehmen zählt zu den schwierigsten betriebswirtschaftlichen Themenstellungen und hat sich für Wirtschaftsprüfer, Investmentbanken und Unternehmensberater zu einem bedeutenden Beratungsfeld entwickelt. So gibt es eine Vielzahl von Bewertungsanlässen, die unterschiedliche Bewertungsverfahren bedingen. Zudem hat die Komplexität der Verfahren stark zugenommen, sodass spezialisiertes Know-how unumgänglich ist.



Im Mittelpunkt dieses Buches steht die (anlassfallbezogene) Ermittlung von Unternehmenswerten in der Praxis. Es gibt einen kompakten Überblick über die geltenden Standards in Österreich, Deutschland und der Schweiz und stellt die Rechtsprechung in der Unternehmensbewertung dar. Breiter Raum wird länder- und branchenspezifischen Besonderheiten gewidmet und auf die Bewertung unterschiedlicher Unternehmen etwa aus Industrie, Handel, Versicherungen, von Banken oder Start-ups eingegangen. In der täglichen Bewertungspraxis auftretende Sonderfragen der Bewertung werden anhand von Beispielen übersichtlich und verständlich dargestellt.



Der Anhang enthält die wichtigsten Rechtsgrundlagen sowie Hilfestellungen, die Praktiker bei der Lösung von Bewertungsaufgaben zielgerichtet unterstützen.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Vorwort
  • Autorenverzeichnis
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abschnitt A – Grundlagen der Bewertung
  • Bewertungsanlässe und -funktionen
  • Discounted-Cash-Flow-Verfahren
  • Der Prozess der Bewertung
  • Ertragswertverfahren
  • Multiplikatorverfahren
  • KFS/BW 1
  • IDW S 1 – Vergleichende Darstellung im Hinblick auf den KFS/BW 1
  • Unternehmensbewertung in der Schweiz
  • Unternehmensbewertung in der österreichischen Rechtsprechung
  • Unternehmensbewertung bei Umgründungen (Österreich)
  • Abschnitt B – Ausgewählte Branchenbeispiele
  • Bewertung von Banken
  • Bewertung von Versicherungsunternehmen
  • Bewertung von Handelsunternehmen
  • Bewertung von Industrieunternehmen
  • Unternehmensbewertung aus Sicht von Private-Equity-Investoren
  • Bewertung von Biotechnologieunternehmen
  • Bewertung von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsunternehmen
  • Abschnitt C – Sonderthemen der Bewertung
  • Die Behandlung von Synergieeffekten im Rahmen von Unternehmensbewertungen
  • Unternehmenswert und Nachhaltigkeit
  • Relevanz von Länderrisiken in der Bewertung
  • Rating und Insolvenzwahrscheinlichkeit: Wirkung auf Fremdkapitalkosten und Unternehmenswert
  • Fairness Opinions
  • Bewertung immaterieller Vermögenswerte
  • Kontrollprämien in der Multiplikatorbewertung mittels Transaktionsmultiplikatoren
  • Bandbreitenplanung von Praktikern für Praktiker
  • Bewertung durch den Sachverständigen – Methodik und Probleme
  • Unternehmensbewertungen in Investmentbanken
  • Unternehmensbewertung im Rahmen von Privatisierungen öffentlicher Unternehmen
  • Anhang
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel