Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Die Auswirkungen der Großen Strafrechtsreform auf die Gesetzgebung im Kernstrafrecht seit 1975

Fortführung oder Aufgabe der Reformgrundsätze?

Tobias A. Beck

Cite this publication as

Tobias A. Beck, Die Auswirkungen der Großen Strafrechtsreform auf die Gesetzgebung im Kernstrafrecht seit 1975 (2016), Logos Verlag, Berlin, ISBN: 9783832599997

Beschreibung

Die Arbeit untersucht über 100 Strafrechtsänderungsgesetze im Zeitraum zwischen 1975 und 2015 und vergleicht die Entwicklung mit den dogmatischen Grundsätzen der Großen Strafrechtsreform. Besondere Schwerpunkte der Untersuchung liegen auf der Strafrechtsentwicklung in den Bereichen der Wirtschaftskriminalität, der Bekämpfung des Terrorismus, der Organisierten Kriminalität sowie der Sexualdelikte. Die gefundenen Ergebnisse werden einer kritischen Wertung unterzogen. In einer Gesamtschau zeigen sich Tendenzen des Strafgesetzgebers, die ein gewandeltes Verständnis von der Funktion des Strafrechts befürchten lassen, zumindest aber bei der zukünftigen Strafrechtsentwicklung zu beachten sein dürften.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhaltsverzeichnis
  • Literaturverzeichnis
  • A. Einleitung
  • B. Das Strafrecht vor der Großen Reform
  • I. Historische Entwicklung des Strafrechts bis 1961
  • II. Reformbestrebungen seit 1961
  • C. Die Strafrechtsreform im Zeitraum zwischen 1969 und 1975
  • I. Die Reform des Allgemeinen Teils des StGB
  • II. Die Reform des Besonderen Teils des StGB
  • III. Die Reform des Prozessrechts
  • IV. Zusammenfassende Darstellung und Bewertung der reformierten Situation 1975
  • D. Die Entwicklung des Strafrechts seit 1975
  • I. Das unerlaubte Entfernen vom Unfallort
  • II. Die Abschaffung der Verjährung bei Mord und Völkermord
  • III. Schaffung des StVollzG 1976
  • IV. Die Verfolgung der Wirtschaftskriminalität
  • V. Die Strafgesetzgebung zur Bekämpfung des Terrorismus
  • VI. Die Bekämpfung der Umweltkriminalität
  • VII. Der Einfluss der Wiedervereinigung
  • VIII. Die Bekämpfung der Organisierten Kriminalität
  • IX. Der Schwangerschaftsabbruch
  • X. Die Bekämpfung der Sexualstraftaten
  • XI. Das 6. StrRG 1998
  • XII. Weitere Änderungen bis 2015
  • XIII. Ergebnis zur Strafrechtsentwicklung 1975-2015
  • E. Gesamtergebnis
  • I. Vergleich der Entwicklung nach 1975 mit den Zielsetzungen der Großen Reform
  • II. Die Perspektiven und Herausforderungen der Strafrechtsentwicklung
  • III. Fazit
  • F. Anhang

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor