Open Access

Kriegserfahrungen erzählen

Geschichts- und literaturwissenschaftliche Perspektiven

Download
Download

Cite this publication as

Jörg Rogge(Hg.), Kriegserfahrungen erzählen (2016), transcript Verlag, Bielefeld, ISBN: 9783839437087

Tracked since 05/2018

14
Downloads

Beschreibung

Wie wurde im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit von Kriegserfahrungen erzählt?
Die Beiträge des Bandes gehen dieser Frage auf innovative Art und Weise nach, indem sie geschichtswissenschaftliche und literaturwissenschaftliche Methoden miteinander verbinden. Mithilfe dieses interdisziplinären Ansatzes werden Erzählpraktiken und -strategien beleuchtet, die Gattungsgrenzen zwischen faktualen und fiktionalen Texten aufgelöst und damit die Erkenntnismöglichkeiten im Hinblick auf die Erfahrungsgeschichte erweitert.
Der Band ist nicht nur ein wegweisendes Werk der kulturwissenschaftlichen Forschung, sondern zudem ein Beispiel für gelungene und produktive interdisziplinäre Zusammenarbeit.

Beschreibung

Jörg Rogge (Prof. Dr.) lehrt Geschichte des Mittelalters und Methoden der Geschichtswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Seine Forschungsschwerpunkte sind Theorie und Methode der historischen Kulturwissenschaften sowie Politik und Kultur des spätmittelalterlichen Europas. Er ist Sprecher des Forschungsschwerpunktes Historische Kulturwissenschaften der Universität Mainz.

Kritik

»Als Ergebnis einer im März 2015 in Wien stattgefundenen Tagung ist der Verdienst [des Sammelbandes] neben der Darstellung und Ausführung einer Vielzahl von methodischen Zugängen nicht zuletzt sein Vermögen, beim Lesen neue Fragen aufzuwerfen.«
Holger Englerth, www.literaturkritik.de, 30.12.2017

Besprochen in:
Novoe Literaturnoe Obozrenie, 2 (2018)

Lizenz

http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/

Open Access Angabe

This work is licensed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 3.0 License (CC BY-NC-ND 3.0)

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • INHALTSVERZEICHNIS
  • Vorwort
  • Kriegserfahrungen erzählen – Einleitung
  • Krieg der Ritter – Erzählmuster des Heroischen bei Jean Froissart
  • Arthurische Archivierung: Die Objektivierung subjektiver Kriegserfahrungen in Sir Thomas Malorys Le Morte Darthur
  • Kämpfer als Schreiber Bemerkungen zur Erzählung von Kampferfahrung und Verwundung in deutschen Selbstzeugnissen des späten Mittelalters
  • „Sauberer Krieg“ oder Katastrophe Der Sacco di Mantova (1630) in zeitgenössischen Darstellungen
  • „Beichtsweiß erzehlen“ Krieg und Bekenntnis in Grimmelshausens Courasche
  • AUTOREN

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel