Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Antrieb für die Zukunft

Wie VW und Toyota um die Pole Position ringen

Petra Blum, Engelbert Wimmer und Mark C. Schneider

Diese Publikation zitieren

Petra Blum, Engelbert Wimmer, Mark C. Schneider, Antrieb für die Zukunft (2010), Schäffer-Poeschel, Planegg, ISBN: 9783799264518

Getrackt seit 05/2018

32
Downloads

Beschreibung / Abstract

Vom Verbrennungsmotor mit fossilem Kraftstoff gilt es sich mehr und mehr zu verabschieden.

  • Welcher Hersteller schafft es zuerst, eine alternative Antriebsvariante zur Marktreife zu bringen?
  • Welche Strategien, technologischen Trends und Produktphilosophien führen die Branche in eine erfolgreiche Zukunft?

Zwei Autobauer haben es im Rennen um den automobilen Antrieb der Zukunft an die Spitze geschafft: der deutsche Volkswagen-Konzern und der japanische Marktführer Toyota.

Gegenüberstellung von:

  • Kultur
  • Philosophie
  • Führende Persönlichkeiten

Verblüffende Ergebnisse!

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Vorwort
  • Die Autoren
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Abbildungsverzeichnis
  • 1 Darwin-Jahre für die Autoindustrie
  • 2 Volkswagen: der überraschende Herausforderer
  • 2.1 Autohistorie vollendet: die Fusion mit Porsche
  • 2.2 Strategie für die Weltspitze
  • 2.3 Showdown in den USA
  • 2.4 Kraftvolle Kontrahenten
  • 2.5 Gesteuerter Boom in China
  • 2.6 Expansion in den Schwellenländern
  • 2.7 VW treibt den Vertrieb voran
  • 2.8 Vielfalt aus dem Baukasten
  • 2.9 Wachsen, ohne zu wachsen
  • 2.10 Intelligente Markenführung
  • 2.11 Problemfall Prozess
  • 2.12 Geh den Volkswagen-Weg
  • 2.13 Klein kommt zu teuer
  • 2.14 Pflicht zum Premium
  • 2.15 Suche nach dem richtigen VW-Antrieb
  • 2.16 Preis der Politik
  • 2.17 Piëch, Winterkorn und dann?
  • Interview mit Prof. Dr. Martin Winterkorn Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG
  • 3 Das globale Duell grafische Gegen-
  • 3.1 Die wichtigsten Kennzahlen im Vergleich
  • 3.2 Produktionsverbund im Vergleich
  • 3.3 Unternehmenswerte
  • 4 Toyota: ein Branchenriese in der Krise
  • 4.1 Der »Toyota-Shock«
  • 4.2 Neuanfang
  • 4.3 Die Macht der Tradition: vom Webstuhlbauer zum Weltmarkführer
  • 4.4 Legende und Wirklichkeit: das Toyota-Produktionssystem
  • 4.5 Ein Global Player mit japanischem Charakter
  • 4.6 Toyotas Luxusstrategie: mit Lexus zum Angriff auf Daimler und BMW
  • 4.7 Motorisierung für die Schwellenländer: Toyota baut das »Welt-Auto«
  • 4.8 Japanisches Beziehungsmanagement
  • 4.9 Der lange Atem von Toyota
  • 4.10 Das Desaster um die »Runaway Toyotas«
  • 4.11 Generationenwechsel: Chance und Last der Vergangenheit
  • 4.12 Toyotas Antriebsstrategie
  • 4.13 Ein neues Toyota
  • 5 Das Rennen um die Pole-Position: eine Nasenlänge voraus
  • 6 Epilog: neue Anforderungen und neue Antriebe
  • 6.1 Weltbevölkerung und Weltölverbrauch
  • 6.2 Der grüne Biosprit
  • 6.3 Biogas im Tank
  • 6.4 Hoffnungsträger Wasserstoff
  • 6.5 Übermorgen fährt elektrisch
  • Anhang
  • Anhang 1: Die »Großen Drei« aus Detroit schlittern durch die Krise
  • Anhang 2: Wirtschaftlichkeit von Hybrid-und Elektrofahrzeugen
  • Literaturverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor