Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Afrimedia. Ein HIV/STI-Präventionsprogramm für Migrantinnen und Migranten aus Subsahara-Afrika in der Schweiz

Luzia Jurt und Sibylle Nideröst

Diese Publikation zitieren

Luzia Jurt, Sibylle Nideröst, Afrimedia. Ein HIV/STI-Präventionsprogramm für Migrantinnen und Migranten aus Subsahara-Afrika in der Schweiz (2016), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 1432-6000, 2016 #04, S.310

Getrackt seit 05/2018

5
Downloads

Beschreibung / Abstract

Abstract: Migrantinnen und Migranten aus Subsahara-Afrika in der Schweiz sind gemessen an ihrer Gesamtzahl überproportional von HIV betroffen. Das Präventionsprogramm Afrimedia sensibilisiert diese Bevölkerungsgruppe für HIV, vermittelt Wissen, klärt sie über Risiken auf, informiert über Testangebote und will einen Beitrag zur gesellschaftlichen Entstigmatisierung von HIV-Positiven leisten. Dazu werden Mediatorinnen und Mediatoren eingesetzt, die sich in diesem sensiblen Präventionsbereich auch persönlich exponieren und denen sich vielfältige Herausforderungen stellen.

Schlüsselworte: HIV-Prävention, Mediatorinnen und Mediatoren, Subsahara-Migrantinnen und -Migranten

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor