Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Pflegebedürftigkeit und pflegerische Versorgung in der Türkei - dargestellt am Beispiel des Alzheimer-Zentrums in Nazilli

Ismail Tufan

Diese Publikation zitieren

Ismail Tufan, Pflegebedürftigkeit und pflegerische Versorgung in der Türkei - dargestellt am Beispiel des Alzheimer-Zentrums in Nazilli (2016), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 1432-6000, 2016 #04, S.331

Getrackt seit 05/2018

4
Downloads

Beschreibung / Abstract

Abstract: Der vorliegende Beitrag befasst sich mit der Situation der Pflegebedürftigkeit, speziell der Alzheimer Erkrankung, in der Türkei. Es wird aufgezeigt, dass die demografische Entwicklung in der Türkei auch mit der Zunahme von Pflegebedürftigkeit einhergeht. Dennoch ist die Türkei bislang nicht auf das neue Versorgungsproblem vorbereitet. Traditionell sind dafür die Familien zuständig. Der Beitrag zeigt an einem "good practice"-Beispiel auf, wie im Zusammenwirken von Kommunalpolitik, bürgerschaftlichem Engagement und wissenschaftlicher Unterstützung durch das gerontologische Department an der Akdeniz Universität (Antalya) ein für die Türkei modellhaftes Versorgungskonzept, nämlich stationäre Tagespflege für Alzheimer Erkrankte, realisiert werden konnte und wie es arbeitet. Das Beispiel "Tageszentrum für Alzheimer Erkrankte in der Stadt Nazilli" steht für ein in der Türkei einzigartiges Modellprojekt, für das man sich noch viele Nachahmer wünschen möchte. Der Autor ist aufs Engste mit der Entwicklung und Betreibung dieses Projektes verbunden

Schlüsselworte: Pflegebedürftigkeit in der Türkei, Alzheimer Tageszentrum, "Good practice" in der pflegerischen Versorgung





Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor