Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Schutz gegen elektrischen Schlag

Was bei der Errichtung von Niederspannungsanlagen zu beachten ist – Hinweise für die Praxis

Gerhard Kiefer und Karl-Heinz Krefter

Diese Publikation zitieren

Gerhard Kiefer, Karl-Heinz Krefter, Schutz gegen elektrischen Schlag (2008), VDE Verlag, Berlin, ISBN: 9783800737079

Getrackt seit 05/2018

311
Downloads

Beschreibung / Abstract

Die Normen DIN VDE 0100-410 „Schutz gegen elektrischen Schlag" und DIN VDE 0100-540 „Erdungsanlagen, Schutzleiter und Schutzpotentialausgleichsleiter" wurden 2007 komplett überarbeitet und veröffentlicht. Beide Normen gehören zu den wichtigsten Teilen der Normenreihe DIN VDE 0100 für das Errichten von Niederspannungsanlagen.
Die konsequente Anwendung der Schutzmaßnahmen gegen gefährliche Körperströme ist die Grundvoraussetzung für den sicheren Umgang mit elektrischer Energie. Das neue Buch erläutert, ausgehend von den elektrotechnischen Grundlagen, die unterschiedlichen Schutzvorkehrungen und ihre Anwendung unter normalen Umweltbedingungen sowie bei abweichenden äußeren Einflüssen in Betriebsstätten, Räumen und Anlagen besonderer Art.
In weiteren Kapiteln werden die Auswahl und die Errichtung der Erdungsanlagen, des Schutzleiters und des Schutzpotentialausgleichs sowie die richtige Auswahl der Überwachungs- und Schutzeinrichtungen ausführlich dargestellt.
Der Leser findet zahlreiche praktische Hinweise für die Prüfung der Schutzmaßnahmen sowie gut verständliche Rechengrundlagen und Tabellen zur Bestimmung von Kurzschlussströmen und Schutzleiterquerschnitten.

Kritik

„Der Leser findet zahlreiche praktische Hinweise für die Prüfung der Schutzmaßnahmen sowie gut verständliche Rechengrundlagen und Tabellen." (BUS SYSTEME 1/2009) (np 12/2008)

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • Schutz gegen elektrischen Schlag - SR 130
  • Zu den Autoren
  • Vorwort
  • Inhalt
  • 1 Schutzmaßnahmen gegen elektrischen Schlag – DIN VDE 0100-410
  • 1.1 Anwendungsbereich – DIN VDE 0100-100 und DIN VDE 0100-410
  • 1.2 Allgemeine Anforderungen – DIN VDE 0100-410
  • 1.3 Begriffe nach DIN VDE 0100-200:2006-06
  • 1.4 Allgemeine Anforderungen nach DIN VDE 0100-300
  • 1.5 Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel – DIN VDE 0100-510
  • 1.6 Stromfluss durch den menschlichen Körper – VDE 0140-479-1:2007-05, Vornorm
  • 2 Grundsätzliches zum Schutz gegen elektrischen Schlag – DIN VDE 0100-410 Abschnitt 4
  • 2.1 Schutz gegen elektrischen Schlag – Teil 410 Abschnitt 410.3
  • 2.2 Basisschutz – Teil 410 Abschnitt 411.2 und Anhang A und B
  • 2.3 Fehlerschutz – Teil 410 Abschnitt 411.3
  • 2.4 Zusätzlicher Schutz – Teil 410 Abschnitt 415
  • 3 Fehlerschutz durch automatische Abschaltung der Stromversorgung – DIN VDE 0100-410 Abschnitt 411
  • 3.1 Schutz im TN-System – Teil 410 Abschnitt 411.4
  • 3.2 Schutz im TT-System – Teil 410 Abschnitt 411.5
  • 3.3 Schutz im IT-System – Teil 410 Abschnitt 411.6
  • 3.4 Schutz durch Kleinspannung ohne sichere Trennung – FELV – Teil 410 Abschnitt 411.7
  • 4 Doppelte oder verstärkte Isolierung – DIN VDE 0100-410 Abschnitt 412
  • 4.1 Anforderungen an Betriebsmittel – Teil 410 Abschnitt 412.2.1
  • 4.2 Anforderungen an Abdeckungen und Umhüllungen – Teil 410 Abschnitt 412.2.2
  • 4.3 Anforderungen an Kabel- und Leitungsanlagen – Teil 410 Abschnitt 412.2.4
  • 5 Schutztrennung – DIN VDE 0100-410 Abschnitt 413
  • 5.1 Anforderungen an den Basisschutz – Teil 410 Abschnitt 413.2
  • 5.2 Anforderungen an den Fehlerschutz – Teil 410 Abschnitt 413.3
  • 6 Kleinspannung SELV und PELV – DIN VDE 0100-410 Abschnitt 414
  • 6.1 Basisschutz (Schutz gegen direktes Berühren) – Teil 410 Abschnitt 414.2
  • 6.2 Fehlerschutz (Schutz bei indirektem Berühren) – Teil 410 Abschnitt 414.2
  • 6.3 Stromquellen für SELV- und PELV-Stromkreise – Teil 410 Abschnitt 414.3
  • 6.4 Anforderungen an Stromkreise für SELV- und PELV – DIN VDE 0100-410 Abschnitt 414.4
  • 7 Zusätzlicher Schutz – DIN VDE 0100-410 Abschnitt 415
  • 7.1 Zusätzlicher Schutz durch Fehlerstrom- Schutzeinrichtungen – DIN VDE 0100-410 Abschnitt 415.1
  • 7.2 Zusätzlicher Schutz durch zusätzlichen Schutzpotentialausgleich – Teil 410 Abschnitt 415.2
  • 8 Schutzvorkehrungen in Sonderfällen – DIN VDE 0100-410 Anhang B und C
  • 8.1 Schutz durch Hindernisse – Teil 410 Anhang B Abschnitt B2
  • 8.2 Schutz durch Anordnung außerhalb des Handbereichs – Teil 410 Anhang B Abschnitt B.3.3
  • 8.3 Schutz durch nicht leitende Umgebung – Teil 410 Anhang C Abschnitt C.1
  • 8.4 Schutz durch erdfreien örtlichen Schutzpotentialausgleich – Teil 410 Anhang C Abschnitt C.2
  • 8.5 Schutztrennung mit mehr als einem Verbrauchsmittel – Teil 410 Anhang C Abschnitt C.3
  • 9 Schutz gegen elektrischen Schlag in Betriebsstätten, Räumen und Anlagen besonderer Art – DIN VDE 0100 Gruppe 700
  • 9.1 Orte mit Badewanne oder Dusche – E DIN VDE 0100-701:2008-10
  • 9.2 Becken von Schwimmbädern und andere Becken – DIN VDE 0100-702
  • 9.3 Räume und Kabinen mit Saunaheizungen – DIN VDE 0100-703
  • 9.4 Baustellen – DIN VDE 0100-704
  • 9.5 Landwirtschaftliche und gartenbauliche Betriebsstätten – DIN VDE 0100-705
  • 9.6 Leitfähige Bereiche mit begrenzter Bewegungsfreiheit – DIN VDE 0100-706
  • 9.7 Elektrische Anlagen von Campingplätzen – DIN VDE 0100-708
  • 9.8 Marinas und ähnliche Bereiche – DIN VDE 0100-721 und E DIN VDE 0100-709:2005-06
  • 9.9 Medizinisch genutzte Bereiche – DIN VDE 0100-710 und E DIN VDE 0100-710:2007-06
  • 9.10 Ausstellungen, Shows und Stände – DIN VDE 0100-711
  • 9.11 Solar-Photovoltaik-(PV)-Stromversorgungssysteme – DIN VDE 0100-712
  • 9.12 Beleuchtungsanlagen im Freien – DIN VDE 0100-714
  • 9.13 Kleinspannungsbeleuchtungsanlagen – DIN VDE 0100-715
  • 9.14 Elektrische Anlagen auf Fahrzeugen oder in transportablen Baueinheiten – DIN VDE 0100-717
  • 9.15 Bauliche Anlagen für Menschenansammlungen – DIN VDE 0100-718
  • 9.16 Elektrische Anlagen für Boote und Jachten – DIN VDE 0100-721
  • 9.17 Elektrische Anlagen von Caravans und Motorcaravans – DIN VDE 0100-754
  • 9.18 Unterrichtsräume mit Experimentiereinrichtungen – DIN VDE 0100-723
  • 9.19 Elektrische Anlagen in Möbeln und ähnlichen Einrichtungsgegenständen – DIN VDE 0100-724
  • 9.20 Feuchte und nasse Bereiche und Räume und Anlagen im Freien – DIN VDE 0100-737
  • 9.21 Fußboden- und Decken-Flächenheizungen – DIN VDE 0100-753
  • 10 Auswahl und Errichtung von Erdungsanlagen, Schutzleiter und Schutzpotentialausgleichsleiter – DIN VDE 0100-540
  • 10.1 Allgemeines – DIN VDE 0100-540 Abschnitt 541
  • 10.2 Anwendungsbereich
  • 10.3 Begriffe
  • 10.4 Kennzeichnung von Leitern durch Farben oder alphanumerische Zeichen
  • 11 Erdungsanlagen – DIN VDE 0100-540 Abschnitt 542
  • 11.1 Allgemeine Anforderungen – Teil 540 Abschnitt 542.1
  • 11.2 Erder – Teil 540 Abschnitt 542.2
  • 11.3 Erderarten
  • 11.4 Berechnung von Ausbreitungswiderständen
  • 11.5 Erdungsleiter – Teil 540 Abschnitt 542.3
  • 11.6 Haupterdungsschiene – Teil 540 Abschnitt 542.4
  • 12 Schutzleiter – DIN VDE 0100-540 Abschnitt 543
  • 12.1 Querschnitte von Schutzleitern – Teil 540 Abschnitt 543.1
  • 12.2 Arten von Schutzleitern – Teil 540 Abschnitt 543.2
  • 12.3 Erhalten der elektrischen Eigenschaften von Schutzleitern – Teil 540 Abschnitt 543.3
  • 12.4 PEN-Leiter – Teil 540 Abschnitt 543.4
  • 12.5 Kombinierte Schutzerdungsleiter und Funktionserdungsleiter – Teil 540 Abschnitt 543.5
  • 12.6 Anordnung von Schutzleitern – Teil 540 Abschnitt 543.6
  • 12.7 Verstärkte Schutzleiter für Schutzleiterströme größer 10 mA – Teil 540 Abschnitt 543.7
  • 12.8 Kennzeichnung von Schutzleiter und PEN- Leiter – Teil 510 Abschnitt 514.3
  • 12.9 Schutzleiterströme – Teil 510 Abschnitt 516
  • 13 Schutzpotentialausgleichsleiter – DIN VDE 0100-540 Abschnitt 544
  • 13.1 Schutzpotentialausgleich
  • 13.2 Schutzpotentialausgleichsleiter für die Verbindung mit der Haupterdungsschiene – Teil 540 Abschnitt 544.1
  • 13.3 Schutzpotentialausgleichsleiter für den zusätzlichen Schutzpotentialausgleich – Teil 540 Abschnitt 544.2
  • 14 Schutz- und Überwachungseinrichtungen
  • 14.1 Überstrom-Schutzeinrichtungen – DIN EN 60269 (VDE 0636) und DIN EN 60898 (VDE 0641)
  • 14.2 Fehlerstrom-/Differenzstrom-Schutzeinrichtungen
  • 14.3 Isolationsüberwachungsgeräte (IMD) – VDE 0413-8
  • 15 Prüfungen – DIN VDE 0100-600
  • 15.1 Begriffe
  • 15.2 Allgemeine Anforderungen an die Erstprüfung – Teil 600 Abschnitt 61
  • 15.3 Besichtigen – Teil 600 Abschnitt 61.2
  • 15.4 Erproben und Messen – Teil 600 Abschnitt 61.3
  • 15.5 Schutz durch automatische Abschaltung der Stromversorgung – Teil 600 Abschnitt 61.3.6
  • 15.6 Zusätzlicher Schutz – Teil 600 Abschnitt 61.3.7
  • 15.7 Prüfung der Spannungspolarität – Teil 600 Abschnitt 61.3.8
  • 15.8 Prüfung der Phasenfolge – Teil 600 Abschnitt 61.3.9
  • 15.9 Funktionsprüfungen – Teil 600 Abschnitt 61.3.10
  • 15.10 Spannungsfall – Teil 600 Abschnitt 61.3.11
  • 15.11 Messgeräte
  • 15.12 Dokumentation der Prüfung – Teil 600 Abschnitt 61.4
  • 16 Berechnung von Kurzschlussströmen – DIN VDE 0102
  • 16.1 Allgemeines
  • 16.2 Begriffe
  • 16.3 Eigenschaften von Kurzschlussströmen
  • 16.4 Vereinbarungen zur Berechnung von Kurzschlussströmen
  • 16.5 Symmetrische Komponenten
  • 16.6 Berechnung der kleinsten einpoligen Kurzschlussströme
  • 16.7 Berechnung der Dauerkurzschlussströme und der Stoßkurzschlussströme
  • 16.8 Rechengrößen zur Berechnung von Kurzschlussströmen
  • 16.9 Vereinfachtes Rechenverfahren zur Berechnung des kleinsten einpoligen Kurzschlussstroms
  • 16.10 Beispiele zu Berechnung von Kurzschlussströmen
  • 16.11 Tabellen für Berechnung von Kurzschlussströmen
  • 16.12 Kennlinien von Überstrom-Schutzeinrichtungen
  • 17 Berechnung von Ausbreitungswiderständen von Erdern – DIN VDE 0101
  • 17.1 Grundlagen zur Berechnung von Ausbreitungswiderständen
  • 17.2 Spezifischer Erdwiderstand E
  • 17.3 Ausbreitungswiderstand von Erdern
  • 17.4 Beispiele zur Berechnung des Ausbreitungswiderstands von Erdern
  • 18 Berechnung des k-Faktors zur Schutzleiter-Querschnittsbestimmung – DIN VDE 0100-540
  • 18.1 Grundlagen
  • 18.2 Tabellen zur Ermittlung des k-Faktors
  • 18.3 Beispiele zur Berechnung des Schutzleiterquerschnitts
  • 19 Widerstands- und Leitwertgrößen
  • 20 Abkürzungen
  • 21 Literatur
  • Stichwortverzeichnis

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor