Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Schutz in elektrischen Anlagen

Band 5: Schutzeinrichtungen

Gottfried Biegelmeier, Gerhard Kiefer und Karl-Heinz Krefter

Diese Publikation zitieren

Gottfried Biegelmeier, Gerhard Kiefer, Karl-Heinz Krefter, Schutz in elektrischen Anlagen (1999), VDE Verlag, Berlin, ISBN: 9783800736751

Getrackt seit 05/2018

55
Downloads
1
Quotes

Beschreibung / Abstract

Der Band 84 der VDE-Schriftenreihe "Schutz in elektrischen Anlagen" beschäftigt sich mit den Schutzeinrichtungen. Dabei werden Aufbau, Wirkungsweise, Betriebsverhalten und besondere Einsatzbereiche der in den Bänden 82 und 83 genannten Schutzeinrichtungen ausführlich beschrieben. Im ersten Kapitel werden die Grundlagen dargestellt. Aufbau und Wirkungsweise von Niederspannungssicherungen werden in Kapitel 2 behandelt. In Kapitel 3 sind Entwicklungen und Einsatzmöglichkeiten der Leitungsschutzschalter aufgezeigt. Technik und Geschichte der Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen sowie die verschiedenen Auslösesysteme und die Zuverlässigkeit der Geräte sind Inhalt von Kapitel 4. Auswahl, Einsatzorte und Arbeitsweise von Überspannungs- Schutzeinrichtungen werden in Kapitel 5 erläutert. Die Technik von Isolations- Überwachungseinrichtungen für Gleich- und Wechselspannung zeigt Kapitel 6 auf. Zu jedem Kapitel gehört auch ein umfangreiches Literaturverzeichnis. Ein ausführliches Stichwortverzeichnis rundet das Buch ab.

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • Schutz in elektrischen Anlagen - Band 5: Schutzeinrichtungen - SR 84
  • Vorwort
  • Inhalt
  • 1 Grundlagen
  • 1.1 Spannung, Strom und Lichtbogen beim Schalten
  • 1.2 Elektrische Kontakte
  • 1.3 Mechanik
  • 1.4 Erwärmung
  • 1.5 Begriffsbestimmungen und Definitionen zu Kapitel 1
  • 1.6 Literatur zu Kapitel 1
  • 2 Niederspannungssicherungen
  • 2.1 Historischer Rückblick
  • 2.2 Einteilung
  • 2.3 Schraubsicherungen (D- und D0-System)
  • 2.4 Messersicherungen (NH-System)
  • 2.5 Geräteschutzsicherungen (G-Sicherungen, Feinsicherungen)
  • 2.6 Durchlaßenergie, Selektivität und Betriebsverhalten
  • 2.7 Begriffsbestimmungen und Definitionen zu Kapitel 2
  • 2.8 Literatur zu Kapitel 2
  • 3 Leitungsschutzschalter
  • 3.1 Historischer Rückblick
  • 3.2 Aufbau
  • 3.3 Kennwerte der Zeit-Strom-Bereiche
  • 3.4 Ausschaltvermögen und Strombegrenzung
  • 3.5 Durchlaßenergie und Selektivität, Betriebsverhalten
  • 3.6 Begriffsbestimmungen und Definitionen zu Kapitel 3
  • 3.9 Literatur zu Kapitel 3
  • 4 Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen
  • 4.1 Historischer Rückblick
  • 4.2 Aufbau und Einteilung
  • 4.3 Fehlerstromauslöser
  • 4.4 Auslöseschaltungen
  • 4.5 Kenndaten, Nennwerte und Betriebsverhalten
  • 4.6 Begriffsbestimmungen und Definitionen zu Kapitel 4
  • 4.7 Literatur zu Kapitel 4
  • 5 Überspannungs-Schutzeinrichtungen
  • 5.1 Historischer Rückblick
  • 5.2 Überspannungs-Schutzelemente
  • 5.3 Einteilung und Bauformen von Überspannungs-Schutzeinrichtungen
  • 5.4 Abtrennvorrichtungen
  • 5.5 Typische Ausführungsformen und Eigenschaften von Überspannungs-Schutzeinrichtungen
  • 5.6 Begriffsbestimmungen und Definitionen zu Kapitel 5
  • 5.7 Literatur zu Kapitel 5
  • 6 Isolations-Überwachungseinrichtungen
  • 6.1 Historischer Rückblick
  • 6.2 Isolations-Überwachungseinrichtungen mit überlagerter Meßgleichspannung (Insulation Monitoring Devices, IMD)
  • 6.3 Fehlerstrom-Überwachungseinrichtungen (Residual Current Monitors, RCM)
  • 6.4 Ableitstrom-Überwachungseinrichtungen für ortsveränderliche Betriebsmittel
  • 6.5 Impedanz-Überwachungseinrichtungen (Line Insulation Monitors, LIM)
  • 6.6 Begriffsbestimmungen und Definitionen zu Kapitel 6
  • 6.7 Literatur zu Kapitel 6
  • Stichwortverzeichnis
  • Zu den Autoren

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor