Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Der Kältemonteur

Handbuch für die Praxis

Rolf Seidel und Hugo Noack

Diese Publikation zitieren

Rolf Seidel, Hugo Noack, Der Kältemonteur (2015), VDE Verlag, Berlin, ISBN: 9783800739233

Getrackt seit 05/2018

325
Downloads

Beschreibung / Abstract

Das seit Jahren etablierte Standardwerk der Kälteanlagentechnik sollte in jedem kältetechnischen Fachbetrieb vorhanden sein. Die nunmehr 13. Auflage wurde noch einmal gründlich überarbeitet und auf den aktuellen Stand der Technik gebracht.

Konzipiert als praxisorientiertes Standardwerk hilft dieses Buch dem Kältemonteur im täglichen Arbeitsleben. Kältemonteure und Kälteanlagenbauer finden darin alle wichtigen Vorgehens-weisen bei der Montage, Wartung sowie Instandsetzung und Instandhaltung von Kälteanlagen und es beantwortet die komplexen Fragen, die der Berufsalltag an sie stellt. Neben auf die tägliche Praxis zugeschnittenem physikalischem Grundwissen werden die Komponenten von Kälteanlagen behandelt. Es wird ausführlich dargestellt, wie Messungen und Servicearbeiten durchzuführen sind. Prägnant formulierte Merksätze heben das Wesentliche hervor und verhelfen zu einem schnellen Überblick.

Kritik

Stimmen der Fachpresse zur Vorauflage:
„Prägnant formulierte Merksätze heben das wesentliche hervor und verhelfen zu einem schnellen Überblick." (Kälte-Luft-Klimatechnik 08/2011)
„Prägnant formulierte Merksätze heben das Wesentliche hervor und verhelfen zu einem schnellen Überblick." (KI Kälte- Luft- Klimatechnik 07/2011)
„Das seit Jahren etablierte Standardwerk der Kälteanlagentechnik sollte in jedem kältetechnischen Fachbetrieb vorhanden sein." (DIE KÄLTE+Klimatechnik 08/2011)
"Das seit Jahren etablierte Standardwerk der Kälteanlagentechnik sollte in keinem kältetechnischen Fachbetrieb fehlen." (www.refripro.eu 24.03.2015)

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • Der Kältemonteur
  • Vorwort zur 12. Auflage
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1 Physikalisches Fachwissen
  • 1.1 Temperatur
  • 1.2 Kraft und Druck
  • 1.3 Ausdehnung
  • 1.4 Die Aggregatzustände
  • 1.5 Arbeit, Energie, Wärme
  • 1.6 Der Luftdruck, die Umgebungsluft
  • 1.7 Zustandsänderungen der Luft
  • 1.8 Kältemittel
  • 1.9 Der Kreisprozess
  • 2 Die Hauptteile der Kälteanlage
  • 2.1 Verdichter
  • 2.2 Verflüssiger
  • 2.3 Kältemittelstromregler
  • 2.4 Verdampfer
  • 3 Rohrleitungen
  • 3.1 Druckleitung
  • 3.2 Kondensatleitung
  • 3.3 Flüssigkeitsleitung
  • 3.4 Einspritzleitung
  • 3.5 Saugleitung
  • 3.6 Rohrleitungsverlegung
  • 3.7 Rohrleitungsbrüche, Ursachen und Vermeidung
  • 4 Inbetriebnahme und Betriebshinweise
  • 4.1 Prüfungen vor der Inbetriebnahme
  • 4.2 Die Kältemittelfüllung
  • 4.3 Das Öl im Kältemittelkreislauf
  • 4.4 Luft im Kältemittelkreislauf
  • 5 Kälteanlagen
  • 5.1 Verbundkälteanlagen
  • 5.2 CO2-Kälteanlagen
  • 6 Wärmepumpen
  • 6.1 Erläuterung des Begriffes
  • 6.2 Kennzahlen von Wärmepumpen
  • 6.3 Wärmepumpensysteme
  • 6.4 Entwicklung und Aussichten
  • 6.5 Service an Wärmepumpen
  • 7 Instandhaltung
  • 7.1 Messgeräte und Werkzeuge
  • 7.2 Inspektion, Wartung
  • 7.3 Um- und Abfüllen von Kältemittel
  • Anhang: Terminologie
  • Literaturverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor