Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

SIMATIC S7

SPS-Einsatzprojektierung und SPS-Programmierung

Walter Gießler

Diese Publikation zitieren

Walter Gießler, SIMATIC S7 (2009), VDE Verlag, Berlin, ISBN: 9783800738748

Getrackt seit 05/2018

420
Downloads

Beschreibung / Abstract

Die einfache Handhabbarkeit, die hohe Betriebssicherheit, die Vielzahl der prozessnahen parametrierbaren Baugruppen erhalten der SPS-Technik auch in nächster Zukunft einen bedeutenden Platz in modernen Automatisierungsanlagen. Mit dem System SIMATIC bietet sich die Möglichkeit zur Lösung von kleinsten Steuerungsaufgaben bis hin zu Komplexen mit durchgängiger Automation zwischen Feldebene und Leitsystem. Das gelungene Fach- und Lehrbuch beschreibt die Arbeitsweise der SPS-Familie SIMATIC S7, deren IEC-61131-konforme Programmierung, die auch für die Soft-SPS SIMATIC WinAC gilt, und gibt Anleitung zur Projektbearbeitung.

Schwerpunkte bilden dabei die Konfigurierung der Hardware und die Programmiersprache STEP 7 mit ihrer Strukturierung und der Gesamtheit der Anweisungen und Datenformate. Vorgestellt werden auch Test- und Simulationsmöglichkeiten für die Programme, die speziellen grafischen Programmierverfahren S7-Graph und S7-HiGraph und die Einbindung des AS-Interface, des Profibus- DP und Profinet.

Die grundsätzlichen Ausführungen werden immer wieder durch praxisorientierte Erläuterungen, kleine Beispiele und Bedienhinweise für die Projektbearbeitung und den Programmeditor ergänzt.

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • SIMATIC S7
  • Vorwort zur 4. Auflage
  • Inhalt
  • 0 Einführende Hinweise für die Leser
  • 1 Speicherprogrammierbare Steuerungen
  • 1.1 SPS als Automatisierungskomponente
  • 1.2 SPS-Aufbau
  • 1.3 SPS-Programmierung nach IEC 61131-3
  • 2 Steuerungen Simatic S7
  • 2.1 Automatisierungsprojekt
  • 2.2 S7-Hardware
  • 2.3 Hardware konfigurieren und parametrieren
  • 2.4 Komplettgeräte Simatic C7
  • 3 Programmieren mit STEP 7
  • 3.1 Programmaufbau
  • 3.2 Sprachelemente von STEP 7
  • 3.3 STEP-7-Anweisungen
  • 3.4 Anlauf- und Alarmzustände
  • 3.5 Analogwertverarbeitung
  • 4 Programmkontrolle, Baugruppenzustand und Programmsimulation
  • 4.1 CPU- und Baugruppen-Auskunftsfunktionen
  • 4.2 Referenzdaten und Programmtest
  • 4.3 Programmsimulation
  • 5 Industrielle Kommunikation
  • 5.1 Globaldatenübertragung im MPI-Netz
  • 5.2 Aktuator-Sensor-Interface ASi
  • 5.3 Profibus-DP
  • 5.4 Profinet-IO
  • 6 Grafische Simatic-Programmiermethoden
  • 6.1 S7-GRAPH
  • 6.2 HiGraph
  • Anlage A Programm- und Systemfunktionen
  • Anlage A1 STEP-7-Anweisungsliste
  • Anlage A2 Systembausteine
  • Anlage B Programmbeispiele
  • Anlage B1 Darstellung unterschiedlicher Programmiersprachen
  • Anlage B2 Beispielprogramm für einen Einsatz des Aktuator-Sensor-Interfaces (unter Bezugnahme auf Bild 5.2-4 und Beispiel 5.2-1)
  • Anlage B3 Textdarstellung des HiGraph-Programms nach Bild 6.2-1
  • Anlage B4 Analogwertverarbeitung
  • Verzeichnis der Bilder
  • Verzeichnis der Tabellen
  • Verzeichnis der Beispiele
  • Literaturverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor