Keine Zugriffsrechte. Einloggen

Pflege-Report 2016

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Impressum
  • Vorwort
  • Inhalt
  • Einführung: Die Pflegenden im Fokus
  • Teil I Die Pflegenden im Fokus
  • 1 Perspektiven zum pflegerischen Versorgungsmix
  • 2 Wer pflegt? Personen- und Professionen-Mix in ausgewählten europäischen Ländern
  • 3 Pflege und Pflegebildung im Wandel – der Pflegeberuf zwischen generalistischer Ausbildung und Akademisierung
  • 4 Akademisierung der Ausbildung und weitere Strategien gegen Pflegepersonalmangel in europäischen Ländern
  • 5 Belastungen im Pflegeberuf: Bedingungsfaktoren, Folgen und Desiderate
  • 6 Die Entlohnung von Pflegekräften – große Unterschiede zwischen Berufen und Regionen
  • 7 Die Pflegekammer: Eine Interessenvertretung für die Pflege?
  • 8 „Live-in-Arrangements“ in deutschen Haushalten: Zwischen arbeitsrechtlichen/ -vertraglichen (Un-)Sicherheiten und Handlungsmöglichkeiten
  • 9 Erprobung von Betreuungsdiensten im Rahmen der Modellvorhaben nach § 125 SGB XI
  • 10 Pflegen, Kümmern und Begleiten: Berufspolitische Entwicklungspfade zur Sorgearbeit vor Ort
  • 11 Belastungen und Entlastungsangebote für pflegende Angehörige
  • 12 Unterstützungsbedarf in der informellen Pflege – eine Befragung pflegender Angehöriger
  • 13 Vereinbarkeit von Beruf und Pflege – Rahmenbedingungen und Bedarfslagen
  • 14 Rechtsfragen der Kooperation und Koordination der Berufe im Kontext der Langzeitpflege
  • 15 Internationale Fachkräfte in der Pflege
  • 16 Kosten und Finanzierung von Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel in der Pflege
  • Teil II Daten und Analysen
  • 17 Pflegebedürftigkeit in Deutschland
  • Autorenverzeichnis
  • Sachverzeichnis

Ähnliche Titel