Keine Zugriffsrechte. Einloggen

Einführung in das bürgerliche Trauerspiel und das soziale Drama

Franziska Schößler

Beschreibung

Bürgerliches Trauerspiel und soziales Drama verbindet ein gemeinsames Anliegen: Sie möchten die durch gesellschaftliche Entwicklungen benachteiligten und von politischen und wirtschaftlichen Ressourcen ausgeschlossenen Bevölkerungsschichten ›tragikfähig‹ machen. Die Einführung von Franziska Schößler ist in Studium und Lehre vielfach erprobt. Sie stellt beide Gattungen in ihren historischen Ausformungen vor und gibt einen Überblick über die bekanntesten Werke. Für die Neuinterpretation repräsentativer Texte von Lenz, Hauptmann und Fleißer werden methodische Ansätze von der Kulturwissenschaft bis zu den Gender Studies fruchtbar gemacht. Die Neuauflage beinhaltet wesentliche Ergebnisse zur Gegenwartsdramatik und zur Dramatik von Frauen sowie eine ergänzte Bibliographie.

Beschreibung

Die bewährte Einführung von Franziska Schößler führt in Geschichte und Theorie der beiden eng verwandten Gattungen ein und kommentiert kanonische Texte von Lessing bis Fleißer in ausführlichen Analysen. Der erweiterte Band bietet neueste Erkenntnisse zur Gegenwartsdramatik und zur Dramatik von Frauen sowie eine aktuelle Bibliographie.

Beschreibung

Franziska Schößler, geb. 1964, ist Professorin für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Trier.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.

Inhaltsverzeichnis

  • Front Cover
  • Titel
  • Impressum
  • Inhalt
  • I. Gattungsbegriff
  • II. Forschungsbericht
  • III. Methoden der Interpretation
  • 1. Sozialgeschichtliche Ansätze
  • 2. Kulturwissenschaftliche Ansätze
  • 3. Gender Studies
  • IV. Gattungstheorien
  • 1. Mitleidsdramaturgie und die Entdeckung des Individuums (Lessing)
  • 2. Offene Formen und die Poetik der Determination (Lenz)
  • 3. Das epische Theater und die Abschaffung des Individuums (Brecht)
  • V. Geschichte der Gattung
  • 1. Genese und Varianten des bürgerlichen Trauerspiels im 18. Jahrhundert
  • 2. Radikalisierungen im 19. Jahrhundert
  • 3. Soziale Programme im 20. Jahrhundert
  • VI. Einzelanalysen repräsentativer Werke
  • 1. Jakob Michael Reinhold Lenz: Die Soldaten
  • 2. Gerhart Hauptmann: Die Weber
  • 3. Marieluise Fleißer
  • Kommentierte Bibliographie
  • Register
  • Back Cover

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor