Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Entwicklungspsychologie der Kindheit

Gudrun Schwarzer und Bianca Jovanovic

Cite this publication as

Gudrun Schwarzer, Bianca Jovanovic, Entwicklungspsychologie der Kindheit (2015), W. Kohlhammer Verlag, 70565 Stuttgart, ISBN: 9783170296916

Tracked since 05/2018

1668
Downloads
85
Quotes

Beschreibung

Prof. Dr. Gudrun Schwarzer ist Professorin für Entwicklungspsychologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen, Dr. Bianca Jovanovic ist akademische Rätin in der Abteilung Entwicklungspsychologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Beschreibung

Die Entwicklung in der Kindheit ist geprägt durch eine Fülle faszinierender Veränderungen. Wie Kinder die Welt wahrnehmen und mit ihr interagieren, wie sie über sie denken und welche Informationen sie sich merken können, befindet sich in ständigem Fluss. Das Verstehen von Sprache und der eigene Spracherwerb eröffnen Kindern darüber hinaus einen ganz neuen Blick auf die Welt. Sie können sich dadurch Wissen schneller aneignen, ihren Vorstellungsraum erweitern und lernen, mit anderen effizienter zu kommunizieren. Gerade durch die Kommunikation und Interaktion mit der Umwelt erfahren sie sich als soziales Wesen und gewinnen Erkenntnisse über sich selbst. Das Buch erläutert die typischen Veränderungen in der Kindheit aus einer grundlagenorientierten Forschungsperspektive. Jedes Kapitel schlägt eine Brücke zu untypischen Entwicklungsverläufen und diskutiert, wie Wissen aus der Grundlagenforschung praktisch genutzt werden kann.

Inhaltsverzeichnis

  • Deckblatt
  • Titelseite
  • Impressum
  • Inhalt
  • 1 Kernthemen und Anwendungsfelder der Entwicklungspsychologie der Kindheit
  • 1.1 Historische Perspektive
  • 1.2 Entwicklungsbegriff
  • 1.3 Einflüsse auf die kindliche Entwicklung
  • 1.4 Anwendungsfelder und translationale Forschung der Entwicklungspsychologie des Kindesalters
  • 1.5 Ausblick auf die folgenden Kapitel
  • 2 Theorien der Entwicklungspsychologie der Kindheit
  • 2.1 Interaktion von Anlage und Umwelt
  • 2.2 Bedeutung der Umwelt
  • 2.3 Bedeutung der Anlage
  • 2.4 Bedeutung des Individuums
  • 2.5 Theorien untypischer Entwicklung
  • 3 Methodische Verfahren und Untersuchungsdesigns
  • 3.1 Datengewinnung
  • 3.2 Untersuchungsdesigns
  • 3.3 Methodische Verfahren in den Anwendungsfeldern
  • 4 Biologische Grundlagen der Entwicklung
  • 4.1 Die Anlage-Umwelt-Debatte: Vom Einfluss der Geneaufdas Verhalten
  • 4.2 Die Entwicklung des Gehirns
  • 4.3 Entwicklungsstörungen
  • 5 Körperwachstum und Motorik“
  • 5.1 Entwicklung des Körpers
  • 5.2 Entwicklung der Motorik
  • 5.3 Untypische Verläufe der motorischen Entwicklung
  • 6 Wahrnehmung
  • 6.1 Theoretische Perspektiven auf die Wahrnehmungsentwicklung
  • 6.2 Methodische Verfahren
  • 6.3 Wahrnehmungsentwicklung in verschiedenen Sinnesbereichen
  • 6.4 Wahrnehmungsentwicklung in der Kindheit
  • 6.5 Untypische Verläufe der Wahrnehmungsentwicklung
  • 7 Kognitive Entwicklung
  • 7.1 Die Theorie von Piaget
  • 7.2 Domänenspezifische Ansätze
  • 7.3 Entwicklung der Informationsverarbeitung
  • 7.4 Untypische Verläufe und Anwendungsbereiche der kognitiven Entwicklung
  • 8 Sprache
  • 8.1 Erwerb der Phonologie
  • 8.2 Erwerb des Lexikons (Semantik)
  • 8.3 Erwerb der Grammatik
  • 8.4 Erwerb der Pragmatik
  • 8.5 Erklärungen für die Entwicklung von Sprache
  • 8.6 Untypische Verläufe der Sprachentwicklung
  • 9 Emotionale Entwicklung und Entwicklung des Selbst
  • 9.1 Entwicklung der Emotionen
  • 9.2 Die Entwicklung des Selbst
  • 9.3 Untypische Verläufe der Emotionsentwicklung
  • 10 Soziale Entwicklung
  • 10.1 Entwicklung der Bindung
  • 10.2 Entwicklung der sozialen Interaktion
  • 10.3 Die Entwicklung sozialer Kognition
  • 10.4 Kooperation und hilfreiches Verhalten
  • 10.5 Untypische Verläufe der sozialen Entwicklung
  • Literaturverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor