Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Protest hat Erfolg!

Oder: Wie best-practice-Schulen doch wieder Leitbildfunktion erhalten im Kontext der Entwicklung von Schwerpunktschulen

Diese Publikation zitieren

Protest hat Erfolg! (2015), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-8394, 2015 #04, S.239

Getrackt seit 05/2018

3
Downloads

Beschreibung / Abstract

Dass es sich bei der Frage inklusionsorientierter Ressourcensteuerung nicht nur um eine Einbahnstraße handelt, sondern nach wie vor auch Kräfte im Spiel sind, die erreichte Integrationsniveaus in Frage stellen, zeigt eine Diskussion um die Zukunft von Best-Practice-Schulen aus Frankfurt a.M., die Gemeinsamen Unterricht praktizieren. Der abgedruckte Brief des Schulelternbeirats der IGS-Nordend an das Staatliche Schulamt Frankfurt repräsentiert zwar eine Erfolgsgeschichte, insofern die Mittelzuweisung für alle zur Diskussion gestandenen Schulen für die kommenden fünf Jahre gesichert werden konnte, spiegelt aber den politischen Gegenwind, der - wenn es um Ressourcensteuerung geht - inklusiven Bemühungen entgegenweht.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel