Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Leben unter einem Dach

Menschen mit und ohne Behinderung wohnen zusammen

Rudi Sack

Diese Publikation zitieren

Rudi Sack, Leben unter einem Dach (2015), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-8394, 2015 #03, S.173

Getrackt seit 05/2018

71
Downloads

Beschreibung / Abstract

Miteinander leben und Spaß haben, sich das Kloputzen teilen und gegenseitig unterstützen: das tun Menschen mit "geistiger Behinderung" und Menschen ohne Behinderung (diese zumeist Studierende) seit mehr als 25 Jahren in den integrativen Wohngemeinschaften des Münchner Vereins Gemeinsam Leben Lernen. Der Beitrag beschreibt die Entstehung, die Idee, das Besondere, aber auch die besonderen Herausforderungen dieser Wohnform, in der das Konzept des "Hilfe-Mix" aus solidarischer Hilfe unter Mitbewohnern und professioneller Hilfe umgesetzt wird.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor