Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Was aus mir werden kann

Wilfried Reifarth

Diese Publikation zitieren

Wilfried Reifarth, Was aus mir werden kann (2014), Lambertus Verlag, Freiburg, ISBN: 9783784127255

Getrackt seit 05/2018

354
Downloads

Beschreibung / Abstract

Nach Abschluss seiner Enneagramm-Trilogie unternimmt es der Autor, die Quintessenz aus seinen bereits vorliegenden Büchern zu formulieren. Der zentrale Nutzen der Enneagramm-Idee liegt seines Erachtens darin, ein vorzügliches Selbstbeobachtungs- und Entwicklungsinstrument zu sein. Es ist tradierten Persönlichkeitsmodellen sowohl hinsichtlich der Konkretheit als auch der Präzision, der Nachhaltigkeit und der Komplexität klar überlegen. Persönliche Entwicklung wird mithilfe dieser Idee zu einem realistischen Vorhaben, dessen Schritte detailliert benennbar und präzise nachvollziehbar sind.
Der Autor weist nach, dass die "Werkzeuge", die das "Enneagramm der Persönlichkeit" anbietet, für eine nachhaltige persönliche Entwicklung nicht ausreichen. Er empfiehlt, weitere Entwicklungs-Werkzeuge hinzuzunehmen, die aus Gurdjieffs "Viertem Weg" stammen. Das auf diese Weise erweiterte Instrumentarium liefert die Ausstattung, um mit der EntwicklungsArbeit beginnen zu können - so nennt er diesen spannenden Prozess.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1. Vorwort
  • 2. Einleitung
  • 3. Zehn Thesen zur EntwicklungsArbeit mit dem Enneagramm
  • 4. Entwicklungsziele oder: Das Beste, was aus mir werden kann
  • 5. Entwicklung im Lichte des Prozessmodells
  • 6. Eine kritische Sichtung verwendeter Begriffe
  • 7. Wie ich mein und dein Ennea-Muster erkennen kann
  • 8. EntwicklungsHilfen
  • 9. EntwicklungsHilfen II: Wege zur Vervollkommnung
  • 10. Schlussbetrachtung
  • Verwendete Literatur

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor