Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Entwicklung unternehmerischer Kompetenz in der Berufsbildung

Hintergründe, Ziele und Prozesse berufspädagogischen Handelns

Diese Publikation zitieren

Gerd Keiser(Hg.), Reinhard Bader(Hg.), Tim Unger(Hg.), Entwicklung unternehmerischer Kompetenz in der Berufsbildung (2007), W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld, ISBN: 9783763944521

Getrackt seit 05/2018

92
Downloads
2
Quotes

Beschreibung / Abstract

Der Anspruch ist unbestritten, dass unternehmerisches Denken und Handeln bereits in der Ausbildung gefördert und entwickelt werden müssen. Offen ist jedoch, welche einzelnen Fähigkeiten wie wichtig sind und wie sie effektiv gefördert und entwickelt werden können. Berufspädagogen, Wirtschaftswissenschaftler und Soziologen untersuchen in diesem Band die politischen und ökonomischen Bedingungen für Selbständige, die Persönlichkeitsmerkmale und Strategien von Unternehmern sowie die berufspädagogischen Konzepte und Förderungsmöglichkeiten.

Beschreibung

Reinhard Bader emeritierter Proffesor der Universität Magdeburg.
Gerd Keiser arbeitet als Studiendirektor in Münster.
Tim Unger forschten und lehrten am Institut für Berufs- und Betriebspädagogik der Universität Magdeburg.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Impressum
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Teil 1 Hintergründe der Entwicklung unternehmerischer Kompetenz in Deutschland
  • 1.1 Unternehmerische Selbstständigkeit vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Wandlungsprozesse
  • 1.2 Konzepte unternehmerisch Handelnder
  • Teil 2 Ziele und Prozesse der Entwicklung unternehmerischer Kompetenz
  • 2.1 Persönlichkeitsmerkmale unternehmerisch Selbstständiger
  • Persönlichkeit und Entrepreneurship
  • 2.2 Berufspädagogische Zielsetzung bei der Entwicklung unternehmerischer Kompetenz
  • Didaktische Zielklassen der Entwicklung unternehmerischer Kompetenz
  • 1 Unternehmerische Kompetenz in der Wuppertaler Gründungspädagogik und -didaktik
  • 2 »Weniger ist gründungspädagogisch und -didaktisch manchmal mehr« - zum Wuppertaler Appell der Zielklassen-Bescheidenheit
  • 3 Zur Entwicklung unternehmerischer Kompetenz und die »normative Kraft des Faktischen«
  • 4 Implikation und Desiderate
  • Literatur
  • „Entrepreneurial Education“ - Persönlichkeitsmerkmale entwickeln oder Kompetenzen fördern
  • 2.3 Die Entwicklung unternehmerischer Kompetenz alsberufspädagogischer Prozess
  • Unternehmerische Selbstständigkeit als Thema in Schulbüchern der Berufsschule Ergebnisse einer Analyse ausgewählter Schulbücher
  • Entwicklung unternehmerischer Kompetenz in der beruflichen Fort- und Weiterbildung. Konkretisierung am beruflichen Handlungsfeld Electronic Business
  • Persönlichkeitseigenschaften unternehmerisch selbständiger Handwerksmeister in der Metallbranche. Eine empirische Studie
  • Unternehmerische Kompetenz entwickeln. Ziele, Kompetenzen und Spannungsfelder professionellen Handelns Lehrender an Berufsschulen
  • Entwicklung unternehmerischer Kompetenzen in der Hochschulausbildung
  • Autorenverzeichnis

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel